Aktuelle Krisflyer Spontaneous Escapes von Singapore Airlines

Singapore Airlines A380

Das Gegenstück zu den Meilenschnäppchen von Miles & More sind bei Singapore Airlines die Spontaneous Escapes. Wie der Name schon andeutet, handelt es sich dabei um Angebote für relativ Kurzentschlossene. In dem Angebotsmonat könnt ihr nämlich nur reduzierte Flüge für den Folgemonat buchen. Die Ermäßigung auf die einzusetzenden Meilen auf ausgewählten Routen beträgt in der Regel 30%. Da regelmäßig europäische Ziele und immer mal wieder auch deutsche Ziele dabei sind, lohnt sich ein Blick auf die Angebote.

Um bei Krisflyer, dem Vielfliegerprogramm von Singapore Airlines, Spontaneous Escapes Angebote buchen zu können, benötigt ihr natürlich Meilen. Diese bei Krisflyer mit euren Flügen zu sammeln, ist relativ mühselig und eigentlich nicht zu empfehlen, denn meistens sind die Meilengutschriften recht knauserig. Zum Glück gibt es auch eine einfache Möglichkeit, an Krisflyer- Meilen zu gelangen, denn Singapore Airlines ist Transferpartner von American Express. Ihr könnt also mit eurer American Express Kreditkarte (die ihr als ernsthafter Meilensammler haben solltet) eure dort gesammelten Rewards Punkte einfach zu Krisflyer transferieren und dann Prämienflüge von Singapore Airlines, einer der besten Airlines der Welt, buchen – wie eben auch die Spontaneous Escapes.

Obwohl Singapore Airlines auch in der Economy Class wirklich spitze ist, lohnen sich Prämienflüge natürlich vor allem in der Business Class, weshalb ich euch nur ausgewählte Ziele mit Business Class Rabatt vorstelle. Es werden im Übrigen nicht sämtliche Flüge zwischen den zwei Städten rabattiert sondern nur ausgewählte Flüge, die ihr anhand der Flugnummern auf der Aktions- Webseite von Singapore Airlines nachvollziehen könnt.

Krisflyer Spontaneous Escapes im Februar 2020

Aus deutscher Sicht erfreulich ist, dass sich Düsseldorf zum Stammgast bei den Spontaneous Escapes entwickeln. Auch im Februar könnt ihr die Strecke Düsseldorf – Singapur (allerdings nur in diese Richtung wieder mit Rabatt buchen – im Februar ist der Rabatt nach dem Knaller- Sale vom Januar aber wieder auf Normalmaß geschrumpft.

Bis zum 29.02.2020 könnt ihr diesen und alle anderen rabattierten Flüge buchen; antreten müsst ihr sie im März 2020. Hier die Ziele, bei denen die Business Class rabattiert ist.

Europa

  • Düsseldorf – Singapur   64.400 Meilen
  • Barcelona – Singapur   64.400 Meilen (beide Richtungen)
  • Rom – Singapur   64.400 Meilen
  • Zürich – Singapur   64.400 Meilen

USA

  • San Francisco – Singapur   66.500 Meilen

Afrika/ Nahost

  • Dubai – Singapur   34.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Johannesburg – Singapur   34.300 Meilen (beide Richtungen)

Australien

  • Adelaide – Singapur   43.400 Meilen (beide Richtungen)
  • Brisbane – Singapur   43.400 Meilen (beide Richtungen)
  • Canberra – Singapur   43.400 Meilen (beide Richtungen)
  • Sydney – Singapur   43.400 Meilen (beide Richtungen)

Südostasien

  • Kuala Lumpur – Singapur   13.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Jakarta – Singapur   13.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Surabaya – Singapur   13.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Bali – Singapur   13.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Bandar Sera Begawan – Singapur   13.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Yangon – Singapur   15.050 Meilen (beide Richtungen)
  • Bangkok – Singapur   15.050 Meilen (beide Richtungen)
  • Manila – Singapur   15.050 Meilen (beide Richtungen)
  • Phuket – Singapur   15.050 Meilen (beide Richtungen)

Nordasien

  • Seoul – Singapur   32.900 Meilen (beide Richtungen)
  • Fukuoka – Singapur   32.900 Meilen (beide Richtungen)
  • Tokio – Singapur   32.900 Meilen
  • Nagoya – Singapur   32.900 Meilen (beide Richtungen)

Südasien

  • Kalkutta – Singapur   27.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Singapur – Ahmedabad 27.300 Meilen
  • Dhaka – Singapur 27.300 Meilen

Premium Economy

Auch in der Premium Economy gibt es eine Reihe von interessanten Angeboten. Interessant aus zweierlei Gründen: Zum einen ist die Premium Economy von Singapore Airlines richtig gut, zum anderen erhebt Singpore Airlines bekanntlich keine Treibstoff- oder Airline- Zuschläge, so dass hier auch Premium Economy eine gute Einlösung sein kann, wenn man nicht die erforderlichen Meilen für Business Class zusammen bekommt.

Bei den Zielen sind auch ein paar sehr schöne Einlösungen dabei, z.B. neben Düsseldorf- Singapur auch Frankfurt nach New York und der längste Flug der Welt von Newark nach Singapur.

Europa

  • Paris – Singapur 45.150 Meilen
  • Düsseldorf – Singapur 45.150 Meilen
  • Barcelona – Singapur 45.150 Meilen
  • Rom – Singapur 45.150 Meilen
  • Zürich – Singapur 45.150 Meilen
  • Frankfurt – New York 32.900 Meilen

USA

  • Los Angeles – Singapur 47.600 Meilen (beide Richtungen)
  • San Francisco – Singapur 47.600 Meilen (beide Richtungen)
  • New York – Singapur 51.100 Meilen

Australien

  • Canberra – Singapur 32.900 Meilen (beide Richtungen)
  • Melbourne – Singapur 32.900 Meilen (beide Richtungen)
  • Sydney – Singapur 32.900 Meilen (beide Richtungen)

Asien

  • Tokio – Singapur 24.150 Meilen

Zum Angebot

Krisflyer Spontaneous Escapes mit 51% Rabatt im Januar 2020

In diesem Jahr wird Krisflyer 21 Jahre alt und deshalb hat Singapore Airlines den Rabatt auf die Spontaneous Escapes im Januar 2020 um 21% auf satte 51% erhöht – und als wäre das noch nicht genug Grund zur Freude, stehen in diesem Monat mit Frankfurt und Düsseldorf auch noch gleich zwei deutsche Ziele auf der Liste. Wer also im Februar kurzentschlossen noch nach Singapur reisen will, kann Prämienflüge noch bis zum 31.01.2020 für 45080 Meilen pro Strecke in der Business Class fliegen.

Während Düsseldorf von Singapore Airlines mit dem A350-900 bedient wird, der wunderbar geräuscharm ist und über eine private 1-2-1- Bestuhlung verfügt, kommen auf der Strecke nach Frankfurt der A380-800 und die B777-300ER zum Einsatz, die in der Konfiguration der Business Class aber identisch sind. Im A380 ist die Business Class im Oberdeck verbaut.

Außerdem sind folgende Ziele in Europa in diesem Monat in der Business Class auf der Rabatt- Liste:

Europa

  • Singapore nach Barcelona: 45.080 Meilen (Business)
  • Singapore nach Düsseldorf: 45.080 Meilen (Business)
  • Singapore nach Milan: 45.080 Meilen (Business)
  • Singapore nach Rome: 45.080 Meilen (Business)
  • Singapore nach Paris: 45.080 Meilen (Business)
  • Singapore nach Frankfurt: 45.080 Meilen (Business)

USA

  • Singapore nach San Francisco: 46.550 Meilen (Business)

Australien

  • Singapore nach Brisbane: 30.380 Meilen (Business)

North Asia

  • Singapore nach Hong Kong: 14.945 Meilen (Business)
  • Singapore nach Beijing: 19.110 Meilen (Business)
  • Singapore nach Shanghai: 19.110 Meilen (Business)
  • Singapore nach Seoul: 23.030 Meilen (Business)
  • Singapore nach Fukuoka: 23.030 Meilen (Business)
  • Singapore nach Tokyo:  23.030 Meilen (Business)
  • Singapore nach Nagoya: 23.030 Meilen (Business)
  • Singapore nach Osaka: 23.030 Meilen (Business)

South East Asia

  • Singapore nach Bangkok: 10.535 Meilen (Business)
  • Singapore nach Manila: 10.535 Meilen (Business)

Bei allen hier aufgeführten Strecken ist auch jeweils die Gegenrichtung rabattiert.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Wer schreibt denn hier?

Singapore Suites Menu

Kai ist jahrelang als Backpacker um die Welt gereist, bis er gemerkt hat, dass man für wenig Geld auch recht luxuriös reisen kann. Auf Loungerocker.de teilt er seine Lounge- und Reise- Erlebnisse mit euch und zeigt euch Wege, wie auch ihr mit wenig Aufwand viel bequemer reisen könnt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.