Krisflyer Spontaneous Escapes von Singapore Airlines sind zurück

Keine Kommentare
Angebote, Krisflyer
Singapore AIrlines Business Class

Das Gegenstück zu den Miles and More Meilenschnäppchen sind bei Singapore Airlines die Krisflyer Spontaneous Escapes. Wie der Name schon andeutet, handelt es sich dabei um Angebote für relativ Kurzentschlossene. In dem Angebotsmonat könnt ihr nämlich nur reduzierte Flüge für den Folgemonat buchen. Die Ermäßigung auf die einzusetzenden Meilen auf ausgewählten Routen beträgt in der Regel 30%. Da regelmäßig europäische Ziele und immer mal wieder auch deutsche Ziele dabei sind, lohnt sich ein Blick auf die Angebote.

Singapore Airlines Meilenschnäppchen – Wo bekommt ihr die Meilen her?

Um bei Krisflyer, dem Vielfliegerprogramm von Singapore Airlines, Spontaneous Escapes Angebote buchen zu können, benötigt ihr natürlich Meilen. Diese bei Krisflyer mit euren Flügen zu sammeln, ist relativ mühselig und eigentlich nicht zu empfehlen, denn meistens sind die Meilengutschriften recht knauserig.

Zum Glück gibt es auch eine einfache Möglichkeit, an Krisflyer- Meilen zu gelangen, denn Singapore Airlines ist Transferpartner von American Express. Ihr könnt also mit eurer American Express Kreditkarte (die ihr als ernsthafter Meilensammler haben solltet) eure dort gesammelten Rewards Punkte einfach zu Krisflyer transferieren und dann Prämienflüge von Singapore Airlines, einer der besten Airlines der Welt, buchen – wie eben auch die Spontaneous Escapes.

Obwohl Singapore Airlines auch in der Economy Class wirklich spitze ist, lohnen sich Prämienflüge natürlich vor allem in der Business Class, weshalb ich euch nur ausgewählte Singapore Airlines Meilenschnäppchen mit Business Class Rabatt vorstelle. Es werden im Übrigen nicht sämtliche Flüge zwischen den zwei Städten rabattiert sondern nur ausgewählte Flüge, die ihr anhand der Flugnummern auf der Aktions- Webseite von Singapore Airlines nachvollziehen könnt.

Wir machen dich fit im Loungerocker Meilencamp

In unserem kostenlosen Meilenkurs für Einsteiger erhältst du an fünf aufeinander folgenden Tagen je eine Email mit einer Einführung in jeweils ein wichtiges Thema rund um Meilen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Krisflyer Spontaneous Escapes – Die Regeln

Um ein Spontaneous Escape zu buchen, müsst ihr einen Prämienflug über singaporeair.com oder die App buchen. Eine telefonische Buchung ist nicht möglich. Die Promo- Tarife werden angezeigt, wenn ihr einen teilnehmenden Flug ausgewählt habt. Ihr könnt Promo- Tarife offenbar nicht auf einem Ticket kombinieren. Ihr könnt also nicht ein Ticket von einem Promo- Ziel in Australien zu einem Promo- Ziel in Indien auf einem Ticket buchen, selbst wenn es passende Verfügbarkeiten gibt. Die Buchung muss dann in zwei separate Flüge aufgesplittet werden, die beide rabattfähig sind. Wartelisten sind für die Krisflyer Meilenschnäppchen nicht verfügbar (Krisflyer Warteliste – lohnt sich das?).

Die Reise muss während des Aktionszeitraum beginnen und auch enden. Fällt ein Teil eurer Buchung nicht in den Aktionszeitraum, so ist der Rabatt für die gesamte Buchung nicht verfügbar. In diesen Fällen solltet ihr ebenfalls eure Buchung aufsplitten.

Für die Angebote gibt es teilweise Blackout Daten und teilweise sind die reduzierten Meilenpreise nur für bestimmte Flüge gültig. In diesem Fall sind auf der Promo Seite der Singapore Airlines Meilenschnäppchen die Flugnummern aufgelistet. Anders als bei Miles and More, wo neben reduzierten Meilenpreisen noch Zuschläge in voller Höhe auf euch warten, gibt Krisflyer keine Treibstoffzuschläge der eigenen Airline weiter. So bleiben die Zuzahlungen erfreulich gering, was mitunter sogar Economy Tickets zu einer lohnenswerten Einlösung machen kann.

Gebuchte Flüge im Rahmen dieser Promo- Aktion können weder storniert noch umgebucht werden. Wenn ihr den Flug also nicht antreten könnt, sind eure Meilen verbrannt. Das müsst ihr euch unbedingt klarmachen, bevor ihr ein Spontaneous Escapes Ticket bucht.

Ausgangspunkt bzw. Ziel der Spontaneous Escapes ist immer Singapur. Der Schwerpunkt liegt meist auf asiatischen Zielen. Dabei starten die günstigsten Ziele in Südostasien schon bei 14.700 Meilen für einen Oneway Flug in der Business Class.

Nicht das richtige Ziel bei den Spontaneous Escapes dabei? Schaut doch mal in den Angeboten von Singapore Airlines.

Zum Angebot*

Krisflyer Spontaneous Escapes im August 2023

Diesen Monat sind die Spontaneous Escapes von Singapore Airlines aber schon früh dran. Dafür gibt es allerdings wenig Überraschendes. Weder europäische noch US- amerikanische Ziele sind diesen Monat auf der Liste und selbst nach Australien geht es diesen Monat gar nicht. Die Angebote sind daher rein innerasiatische Angebote, die ihr noch bis zum 31.08.2023 über Krisflyer buchen könnt.

  • Kuala Lumpur: 14.700 Meilen
  • Jakarta: 14.700 Meilen
  • Surabaya: 14.700 Meilen
  • Penang: 14.700 Meilen
  • Manila: 16.800 Meilen
  • Ho Chi Minh City: 16.800 Meilen
  • Hong Kong: 23.800 Meilen
  • Peking: 30.100 Meilen (nicht beworben, aber buchbar)
  • Shanghai: 30.100 Meilen (nicht beworben, aber buchbar)
  • Ahmedabad: 30.100 Meilen
  • Bangalore: 30.100 Meilen
  • Chennai: 30.100 Meilen
  • Dhaka: 30.100 Meilen
  • Mumbai: 30.100 Meilen

Die eigentlich spannenden Ziele werden in der Premium Economy angeboten. Hier ist auch die Strecke von Frankfurt nach New York mal wieder für 36.400 Meilen zu buchen. Die besten Premium Economy Angebote:

  • Frankfurt – New York und New York – Frankfurt: 36.400 Meilen
  • Singapur – Sydney: 35.700 Meilen
  • Melbourne – Singapur: 35.700 Meilen
  • Tokio Narita – Los Angeles und Los Angeles – Tokio Narita: 51.100 Meilen
  • Singapur – San Francisco und San Francisco – Singapur: 52.500 Meilen

Spontaneous Escapes

Krisflyer Spontaneous Escapes im Juli 2023

Die Spontaneous Escapes für Flüge mit Singapore Airlines im August 2023 sind auch in diesem Monat wieder eine Option vor allem für Reisende, die sich bereits in Asien aufhalten und dort umherreisen. Ziele in Europa in der Business Class werden auch dieses Mal leider nicht rabattiert. Buchen könnt ihr die Singapore Airlines Meilenschnäppchen bis zum 31.07.2023.

  • Kuala Lumpur: 14.700 Meilen
  • Jakarta: 14.700 Meilen
  • Surabaya: 14.700 Meilen
  • Manila: 16.800 Meilen
  • Ho Chi Minh City: 16.800 Meilen
  • Ahmedabad: 30.100 Meilen
  • Bangalore: 30.100 Meilen
  • Chennai: 30.100 Meilen
  • Delhi: 30.100 Meilen
  • Dhaka: 30.100 Meilen
  • Mumbai: 30.100 Meilen
  • Peking: 30.100 Meilen
  • Shanghai: 30.100 Meilen
  • Sydney: 47.950 Meilen

Nach Europa geht es auch diesen Monat wieder nicht. Allerdings gibt es immerhin die Strecke von New York nach Frankfurt in der Premium Economy für 36.400 Meilen. Beachtet, dass manche Strecken gerade in der Premium Economy nur in eine Richtung zum günstigen Preis verfügbar sind.

Krisflyer Spontaneous Escapes im Juni 2023

Bis Monatsende habt ihr nun Zeit, Spontaneous Escapes für den Ferienmonat Juli 2023 zu buchen. Folgende Ziele stehen diesen Monat von und nach Singapur zur Auswahl.

  • Jakarta: 14.700 Meilen
  • Surabaya: 14.700 Meilen
  • Manila: 16.800 Meilen
  • Ho Chi Minh City: 16.800 Meilen
  • Hongkong: 23.800 Meilen
  • Ahmedabad: 30.100 Meilen
  • Bangalore: 30.100 Meilen
  • Chennai: 30.100 Meilen
  • Delhi: 30.100 Meilen
  • Dhaka: 30.100 Meilen
  • Mumbai: 30.100 Meilen
  • Sydney: 47.950 Meilen

In Europa oder den USA sind diesen Monat keine Ziele dabei. Insgesamt ist das Angebot – wie auch bei den Lufthansa Meilenschnäppchen – relativ einseitig. Das ist allerdings wenig verwunderlich, wenn man sieht, wie schwer es aktuell ist, einen Prämienflug schon zu den regulären Meilenpreisen zu buchen.

Krisflyer Spontaneous Escapes im Mai 2023

Im Mai 2023 könnt ihr Spontaneous Escapes für den Monat Juni 2023 buchen. Folgende Ziele in der Business Class von Singapore Airlines stehen zur Auswahl.

  • Kuala Lumpur: 14.700 Meilen
  • Surabaya: 14.700 Meilen
  • Manila: 16.800 Meilen
  • Chengdu: 23.800 Meilen
  • Guangzhou: 23.800 Meilen
  • Ahmedabad: 30.100 Meilen
  • Bangalore: 30.100 Meilen
  • Chennai: 30.100 Meilen
  • Hyderabad: 30.100 Meilen
  • Kolkata: 30.100 Meilen
  • Dhaka: 30.100 Meilen
  • Mumbai: 30.100 Meilen

Angebote für Australien oder Europa gibt es diesen Monat leider nicht in der Business Class. Die Fifth Freedom Strecke von Frankfurt nach New York könnt ihr allerdings in der Premium Economy für nur 36.400 Meilen oneway buchen. Für 35.700 Meilen geht es diesen Monat in der Premium Economy von Singapore Airlines von Singapur nach Sydney. Hier sind allerdings eine Reihe von Blackout Daten zu beachten.

Krisflyer Spontaneous Escapes im Juni 2022

Das Angebot für Juni ist gegenüber dem Vormonat noch mal deutlich zusammen geschmolzen. Insgesamt ist es in diesem ersten Nicht- Pandemiesommer seit drei Jahren extrem schwer, irgendetwas Werthaltiges für seine Meilen zu bekommen. Verfügbarkeiten sind insgesamt gering – und das macht auch vor Singapore Airlines nicht Halt. Dieses allgemeine Wehklagen vorweg geschickt, sind hier nun die Spontaneous Escapes für Juni.

Asien

  • Ho-Chi-Minh City: 15.050 Meilen
  • Hanoi: 15.050 Meilen
  • Da Nang: 15.050 Meilen

Indischer Subkontinent

  • Delhi: 27.300 Meilen
  • Mumbai: 27.300 Meilen
  • Ahmedabad: 27.300 Meilen
  • Bangalore: 27.300 Meilen
  • Chennai: 27.300 Meilen

Am spektakulärsten ist in diesem Monat wahrscheinlich die Einlösung für einen Premium Economy Flug. Genauer gesagt, ist es der längste Flug der Welt von Singapur nach New York/Newark. Alternativ könnt ihr auch in die andere Richtung mit Zwischenstop in Frankfurt nach New York JFK fliegen.

  • Newark: 51.100 Meilen
  • New York JFK: 51.100 Meilen

Flüge von oder nach Europa sind in diesem Monat überhaupt nicht auf der Liste – nicht mal in der Economy Class.

Krisflyer Spontaneous Escapes im Mai 2022

Die Ziele für den Juni 2022 entsprechen im Großen und Ganzen denen vom letzten Monat. Leider ist auch dieses Mal kein Ziel in Europa in der Business Class unter den Angeboten. Lediglich in der Economy Class nach Frankfurt kommt ihr im Juni wieder vergünstigt.

Es sieht ein bisschen so aus, dass die Buchungslage bei Singapore Airlines nach der Pandemie so gut ist, dass gar nicht mehr viel Platz für Schnäppchen bleibt.

Asien

  • Phuket: 15.050 Meilen
  • Siem Reap: 15.050 Meilen
  • Manila: 15.050 Meilen
  • Ho-Chi-Minh City: 15.050 Meilen
  • Hanoi: 15.050 Meilen
  • Da Nang: 15.050 Meilen
  • Bangkok: 15.050 Meilen

Indischer Subkontinent

  • Delhi: 27.300 Meilen
  • Mumbai: 27.300 Meilen
  • Ahmedabad: 27.300 Meilen
  • Bangalore: 27.300 Meilen
  • Chennai: 27.300 Meilen
  • Dhaka: 27.300 Meilen

Südafrika

  • Kapstadt: 34.300 Meilen
  • Johannesburg: 34.300 Meilen

Australien

  • Cairns: 43.400 Meilen
  • Darwin: 25.500 Meilen

Singapore Airlines Meilenschnäppchen im April 2022

Nur noch bis zum 30.04.2022 könnt ihr die aktuellen Spontaneous Escapes buchen, die für Flüge im Mai 2022 gelten. Leider ist das einzige europäische Ziel, Frankfurt, nur in der Economy Class rabattiert. Hier werden 26.600 Krisflyer Meilen fällig. Da Krisflyer nur sehr geringe Zuzahlungen verlangt, kann eine Einlösung in der Economy Class auch mal Sinn ergeben. Allerdings ist der Hauptbeweggrund für derartige Einlösungen ja, einmal in einer der besten Business Classes der Welt zu fliegen.

In der Business Class geht es diesen Monat nur zu folgenden Zielen:

Australien

  • Cairns: 43.400 Meilen
  • Brisbane: 43.400 Meilen
  • Adelaide: 43.400 Meilen
  • Perth: 25.500 Meilen
  • Darwin: 25.500 Meilen

Südafrika

  • Kapstadt: 34.300 Meilen
  • Johannesburg: 34.300 Meilen

Indischer Subkontinent

  • Delhi: 27.300 Meilen
  • Mumbai: 27.300 Meilen
  • Ahmedabad: 27.300 Meilen
  • Bangalore: 27.300 Meilen
  • Kochi: 27.300 Meilen
  • Chennai: 27.300 Meilen
  • Dhaka: 27.300 Meilen

Asien

  • Hongkong: 21.350 Meilen
  • Taipeh: 21.350 Meilen
  • Phuket: 15.050 Meilen
  • Siem Reap: 15.050 Meilen
  • Manila: 15.050 Meilen
  • Ho-Chi-Minh City: 15.050 Meilen
  • Hanoi: 15.050 Meilen
  • Da Nang: 15.050 Meilen
  • Bangkok: 15.050 Meilen
  • Surabaya: 13.300 Meilen
  • Jakarta: 13.300 Meilen

Krisflyer Spontaneous Escapes im März 2022

Zwei Jahre nach den letzten Spontaneous Escapes kehrt der internationale Flugverkehr in den Normalmodus zurück. Singapore Airlines nutzt den Umstand, das ihre Heimat nun wieder ohne Quarantäne zu bereisen ist, neue Flugschnäppchen aufzulegen.

Die aktuellen Angebote können bis 31.03.2022 gebucht werden – Reisen müsst ihr dann zwischen 01.04.22 und 31.05.22. Leider ist zum Auftakt nur eine europäische Destination mit Rabatten in der Business Class verfügbar. Für 64.400 Krisflyer Meilen geht es nach Rom. Der Rabatt gilt auf Flugnummer SQ351/352.

Für die weiteren europäischen Ziele Amsterdam, Paris und London werden leider nur Rabatte in der Economy (26.600 Meilen) und Premium Economy (45.150 Meilen) angeboten.

Weitere Ziele mit Rabatten für die Business Class sind:

  • Singapur – Seoul (32.900 Meilen)
  • Melbourne – Singapur (43.400 Meilen)
  • Singapur – Sydney (43.400 Meilen)
  • Singapur – Los Angeles (66.500 Meilen)
  • Tokio – Los Angeles (66.500 Meilen)
  • Singapur – New York JFK (69.300 Meilen)
  • Newark – Singapur (69.300 Meilen)
  • Singapur – Bangkok (15.050 Meilen)

Die angegebenen Meilenwerte beziehen sich auf einen Oneway Flug. Verfügbar sind die Strecken natürlich jeweils in beiden Richtungen. Jetzt Spontaneous Escapes buchen.

Singapore Airlines Meilenschnäppchen im Februar 2020

Aus deutscher Sicht erfreulich ist, dass sich Düsseldorf zum Stammgast bei den Spontaneous Escapes entwickeln. Auch im Februar könnt ihr die Strecke Düsseldorf – Singapur (allerdings nur in diese Richtung wieder mit Rabatt buchen – im Februar ist der Rabatt nach dem Knaller- Sale vom Januar aber wieder auf Normalmaß geschrumpft.

Bis zum 29.02.2020 könnt ihr diesen und alle anderen rabattierten Flüge buchen; antreten müsst ihr sie im März 2020. Hier die Ziele, bei denen die Business Class rabattiert ist.

Europa

  • Düsseldorf – Singapur   64.400 Meilen
  • Barcelona – Singapur   64.400 Meilen (beide Richtungen)
  • Rom – Singapur   64.400 Meilen
  • Zürich – Singapur   64.400 Meilen

USA

  • San Francisco – Singapur   66.500 Meilen

Afrika/ Nahost

  • Dubai – Singapur   34.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Johannesburg – Singapur   34.300 Meilen (beide Richtungen)

Australien

  • Adelaide – Singapur   43.400 Meilen (beide Richtungen)
  • Brisbane – Singapur   43.400 Meilen (beide Richtungen)
  • Canberra – Singapur   43.400 Meilen (beide Richtungen)
  • Sydney – Singapur   43.400 Meilen (beide Richtungen)

Südostasien

  • Kuala Lumpur – Singapur   13.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Jakarta – Singapur   13.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Surabaya – Singapur   13.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Bali – Singapur   13.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Bandar Sera Begawan – Singapur   13.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Yangon – Singapur   15.050 Meilen (beide Richtungen)
  • Bangkok – Singapur   15.050 Meilen (beide Richtungen)
  • Manila – Singapur   15.050 Meilen (beide Richtungen)
  • Phuket – Singapur   15.050 Meilen (beide Richtungen)

Nordasien

  • Seoul – Singapur   32.900 Meilen (beide Richtungen)
  • Fukuoka – Singapur   32.900 Meilen (beide Richtungen)
  • Tokio – Singapur   32.900 Meilen
  • Nagoya – Singapur   32.900 Meilen (beide Richtungen)

Südasien

  • Kalkutta – Singapur   27.300 Meilen (beide Richtungen)
  • Singapur – Ahmedabad 27.300 Meilen
  • Dhaka – Singapur 27.300 Meilen

Premium Economy

Auch in der Premium Economy gibt es eine Reihe von interessanten Angeboten. Interessant aus zweierlei Gründen: Zum einen ist die Premium Economy von Singapore Airlines richtig gut, zum anderen erhebt Singpore Airlines bekanntlich keine Treibstoff- oder Airline- Zuschläge, so dass hier auch Premium Economy eine gute Einlösung sein kann, wenn man nicht die erforderlichen Meilen für Business Class zusammen bekommt.

Bei den Zielen sind auch ein paar sehr schöne Einlösungen dabei, z.B. neben Düsseldorf- Singapur auch Frankfurt nach New York und der längste Flug der Welt von Newark nach Singapur.

Europa

  • Paris – Singapur 45.150 Meilen
  • Düsseldorf – Singapur 45.150 Meilen
  • Barcelona – Singapur 45.150 Meilen
  • Rom – Singapur 45.150 Meilen
  • Zürich – Singapur 45.150 Meilen
  • Frankfurt – New York 32.900 Meilen

USA

  • Los Angeles – Singapur 47.600 Meilen (beide Richtungen)
  • San Francisco – Singapur 47.600 Meilen (beide Richtungen)
  • New York – Singapur 51.100 Meilen

Australien

  • Canberra – Singapur 32.900 Meilen (beide Richtungen)
  • Melbourne – Singapur 32.900 Meilen (beide Richtungen)
  • Sydney – Singapur 32.900 Meilen (beide Richtungen)

Asien

  • Tokio – Singapur 24.150 Meilen

Krisflyer Spontaneous Escapes mit 51% Rabatt im Januar 2020

In diesem Jahr wird Krisflyer 21 Jahre alt und deshalb hat Singapore Airlines den Rabatt auf die Spontaneous Escapes im Januar 2020 um 21% auf satte 51% erhöht – und als wäre das noch nicht genug Grund zur Freude, stehen in diesem Monat mit Frankfurt und Düsseldorf auch noch gleich zwei deutsche Ziele auf der Liste. Wer also im Februar kurzentschlossen noch nach Singapur reisen will, kann Prämienflüge noch bis zum 31.01.2020 für 45080 Meilen pro Strecke in der Business Class fliegen.

Während Düsseldorf von Singapore Airlines mit dem A350-900 bedient wird, der wunderbar geräuscharm ist und über eine private 1-2-1- Bestuhlung verfügt, kommen auf der Strecke nach Frankfurt der A380-800 und die B777-300ER zum Einsatz, die in der Konfiguration der Business Class aber identisch sind. Im A380 ist die Business Class im Oberdeck verbaut.

Außerdem sind folgende Ziele in Europa in diesem Monat in der Business Class auf der Rabatt- Liste:

Europa

  • Singapore nach Barcelona: 45.080 Meilen (Business)
  • Düsseldorf nach Singapore: 45.080 Meilen (Business)
  • Milan nach Singapore: 45.080 Meilen (Business)
  • Singapore nach Rome: 45.080 Meilen (Business)
  • Paris nach Singapore: 45.080 Meilen (Business)
  • Singapore nach Frankfurt: 45.080 Meilen (Business)

USA

  • Singapore nach San Francisco: 46.550 Meilen (Business)

Australien

  • Singapore nach Brisbane: 30.380 Meilen (Business)

North Asia

  • Singapore nach Hong Kong: 14.945 Meilen (Business)
  • Peking nach Singapore: 19.110 Meilen (Business)
  • Singapore nach Shanghai: 19.110 Meilen (Business)
  • Seoul nach Singapore: 23.030 Meilen (Business)
  • Singapore nach Fukuoka: 23.030 Meilen (Business)
  • Tokyo nach Singapore:  23.030 Meilen (Business)
  • Singapore nach Nagoya: 23.030 Meilen (Business)
  • Osaka nach Singapore: 23.030 Meilen (Business)

South East Asia

  • Singapore nach Bangkok: 10.535 Meilen (Business)
  • Singapore nach Manila: 10.535 Meilen (Business)

Bei allen hier aufgeführten Strecken ist auch jeweils die Gegenrichtung rabattiert.

Krisflyer Spontaneous Escapes – Fazit

Krisflyer Spontaneous Escapes sind wieder zurück, doch es sind leider in diesem Monat noch keine deutschen Ziele unter den Angeboten.

Wenn euch der Artikel geholfen hat, spendiert mir doch einen Kaffee.

Folgt mir auch auf Facebook, wo ich auch kurzfristige Deals oder Bilder von unterwegs poste und Instagram. Inzwischen gibt es Loungerocker auch auf Youtube.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Hilton Honors Kreditkarte mit 5000 Punkten geschenkt

  • 5000 Punkte Willkommensbonus (ohne Mindestumsatz)
  • Sofort Hilton Gold Status geschenkt
  • Bei 20.000 Euro Jahresumsatz erhaltet ihr den Hilton Honors Diamond
  • Ein Punkt je ausgegebenem Euro, Freinächte bei Hilton ab 5000 Punkten
  • Hilton Honors Kreditkarte kann bei Revolut hinterlegt werden
  • Punkte sammeln mit Miete, Strom, Handy
  • Kostenloses Frühstück, Upgrades und andere Statusvorteile
  • 10% Rabatt auf Food & Beverages in Hilton Hotels
  • Nur 48 Euro Jahresgebühr

Das könnte auch interessant sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Teilen
Teilen
Teilen