Asia Miles Transferbonus

Nach Payback und Krisflyer gibt es nun auch bei Asia Miles, dem Vielfliegerprogramm von Cathay Pacific, einen Transferbonus in Höhe von bis zu 15%, wenn ihr Kreditkartenpunkte wie die American Express Membership Rewards bis Ende Januar dorthin transferiert. Alle Details zu der Aktion gibt es in diesem Artikel.

Asia Miles ist bei Vielfliegern nicht nur beliebt, weil die dazugehörige Airline Cathay Pacific ein absolutes Premium Produkt in der Luft ist sondern auch, weil das Programm eine Reihe von populänren Sweetspots an Bord hat. Der für deutsche Meilensammler attraktivste ist sicherlich der QSuite- Flug von Berlin oder München nach Doha für nur 30.000 Asia Miles.

Asia Miles Transferbonus für AMEX Punkte – die Details

Bis zum 31.01.2021 könnt ihr diesen Sweetspot noch ein bisschen günstiger bekommen, denn ihr bekommt bei der Umwandlung eurer American Express Membership Rewards Punkte einen Bonus von bis zu 15% der umgewandelten Meilen on top. Der Bonus ist offenbar personalisiert und beträgt entweder 10 oder 15%. Welchen Bonus ihr erwarten könnt, hat euch Asia Miles in einer Promo- Mail Ende Dezember mitgeteilt oder ihr erfahrt es, wenn ihr euch auf der Aktionsseite einloggt.

Zum Angebot

Die Details der Aktion von Asia Miles mit dem Namen „Miles of possibilities – Miles more rewarded“:

  • Gültig für Mitglieder von Asia Miles, die Kreditkarten- Bonuspunkte zu Asia Miles transferieren
  • Aktionszeitraum läuft noch bis zum 31.01.2021, 16:59 Uhr MEZ
  • Den Bonus gibt es nur bei vorheriger Registrierung auf der Aktionsseite
  • In Deutschland sind Membership Rewards Punkte von American Express für die Aktion zugelassen, die ihr im Verhältnis von 5 zu 4 zu Asia Miles transferieren könnt.
  • Im Rahmen der Aktion gibt es auch Ermäßigungen auf Prämieneinlösungen im Shopping- Bereich, die meist ein deutlich schlechterer Deal sind als Prämieneinlösungen für Flüge.

Wenn ihr euch angemeldet habt, bekommt ihr eine Bestätigung, dass ihr für die Aktion registriert seid. Aus der Bestätigung geht auch noch einmal die Höhe eures persönlichen Transferbonus hervor.

Asia Miles Transferbonus Anmeldung
Asia Miles Transferbonus Anmeldung

Asia Miles Gutschrift und Verfallsfristen

Membership Rewards Punkte werden im Verhältnis 5:4 in Asia Miles getauscht. Ihr bekommt also regulär 0,8 Meilen je MR Punkt. Mit dem Bonus von 15% verbessert sich das Umtauschverhältnis auf 0,92 Meilen je MR Punkt.

Während euch die transferierten Punkte in der Regel innerhalb eines Werktages auf dem Asia Miles Konto gutgeschrieben werden, wird die Buchung des Transferbonus leider länger dauern. Asia Miles gibt als Zeitraum acht bis zehn Wochen nach Ende der Aktion an, so dass ihr erst im April 2021 mit den zusätzlichen Meilen rechnen könnt. Das müsst ihr im Hinterkopf behalten, wenn ihr eine kurzfristige Einlösung plant – was aktuell aber eh eher unwahrscheinlich ist.

Die Meilen unterliegen bei Asia Miles den normalen Verfallsfristen, die 18 Monate betragen. Eine Aktivität in eurem Konto (wie z.B. der Transfer von AMEX- Punkten) erneuert die Frist allerdings.

Asia Miles Transferbonus für AMEX Punkte – Fazit

Wer für 2021 ohnehin eine Einlösung bei Asia Miles im Kopf hat, sollte den Transferbonus nutzen und das Konto schon mal auffüllen.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Wer schreibt denn hier?

Loungerocker Kai in der Singapore Airlines Suites Class

 

Kai ist jahrelang als Backpacker um die Welt gereist, bis er gemerkt hat, dass man für wenig Geld auch recht luxuriös reisen kann. Auf Loungerocker.de teilt er seine Lounge- und Reise- Erlebnisse mit euch und zeigt euch Wege, wie auch ihr mit wenig Aufwand viel bequemer reisen könnt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.