Doppelte Meilen für Hotelbewertungen

Und da ist die nächste Aktion bei Holidaycheck. Im Februar 2020 gibt es wieder für bis zu zehn Hotelbewertungen je 200 Miles&More Meilen. Wenn ihr neu bei Holidaycheck seid, bekommt ihr für eure allererste Hotelbewertung sogar noch mal 200 Meilen extra, so dass ihr diesen Monat bis zu 2200 Meilen mit Hotelbewertungen sammeln könnt.

Die Aktion mit den Meilen für Hotelbewertungen läuft das ganze Jahr, doch die reguläre Meilenausbeute sind nur 100 Meilen pro Bewertung.

Doppelte Meilen für Hotelbewertungen: Das Angebot

Ihr geht über den Aktionslink von Miles & More zu Holidaycheck und gebt an, welches Hotel ihr bewerten möchtet. Wenn das Hotel noch nicht angelegt ist, könnt ihr dies machen und es dann bewerten. Fürs Anlegen gibt es aber keine Extra- Punkte.

Ihr schreibt die Bewertung, getrennt nach den angegebenen Kategorien und mit dem Mindestumfang, der angegeben ist. Am Ende werdet ihr nach eurer Servicekartennummer gefragt, die ihr angeben müsst, um die Meilen gutgeschrieben zu bekommen.

Der Hotelaufenthalt darf maximal 25 Monate zurückliegen und ihr werdet inzwischen recht häufig nach Nachweisen wie einer Buchungsbestätigung gefragt, die ihr per Mail einreichen müsst, um die Meilen zu erhalten. Wenn ihr die Buchung über ein Buchungsportal wie Booking.com oder Agoda gemacht habt, habt ihr dort vielleicht ein Konto angelegt, wo die Buchungen hinterlegt sind.

ACHTUNG: Könnt ihr einen Hotelaufenthalt nicht nachweisen, werden auch für die nachfolgenden Bewertungen offenbar keine Meilen mehr gutgeschrieben. Offenbar haben zu viele Schlauberger die Copy&Paste Maschine angeschmissen.

Die Meilen sollen zwei Wochen nach Veröffentlichung gutgeschrieben werden. Das ging schon schneller, hat aber auch schon deutlich länger gedauert.

Zu Holidaycheck

Doppelte Meilen für Hotelbewertungen: Fazit

Aktionen, bei denen es Meilen umsonst gibt, gefallen mir immer besonders gut Ich bewahre mir meine Hotelaufenthalte immer für die Bonusaktionen auf, denn ich übernachte nicht so oft im Hotel, dass ich alle drei Monate zehn neue Hotels bewerten könnte. Die doppelten Meilen gibt es ungefähr drei bis vier Mal im Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.