Lufthansa Business Class Partnersale ab Brüssel >> Jetzt Schnäppchen buchen

Keine Kommentare
Angebote
SWISS Business Class Doppelsitz am Fenster

Es gibt wieder einen Business Class Partnersale von Lufthansa, SWISS und Brussels Airlines mit Abflug aus Brüssel. Partnersale bedeutet, dass ihr mindestens zu zweit fliegen müsst, um den Promotion- Tarif zu bekommen. Die günstigsten Ziele liegen in Afrika und Südamerika und die Preise starten bei 1200 bis 1400 Euro pro Person zu vielen afrikanischen Zielen. Hier sind alle Details zum aktuellen Lufthansa Business Class Partnersale 2022.

Lufthansa Business Class Partnersale ab Brüssel – Das Angebot

Der aktuelle Partnersale betrifft Flüge der Star Alliance Mitglieder Lufthansa, SWISS und Brussels Airlines. Ihr könnt die Tarife entsprechend bei allen drei Airlines finden und buchen. Attraktiv ist, dass die Reiseperiode mitten in den Sommerferien liegt.

  • Ziele weltweit, am günstigsten geht es nach Afrika und Südamerika. Die US- Ziele sind im Rahmen üblicher Sales.
  • Buchungszeitraum: bis 07.06.2022
  • Reisezeitraum: 01.07.2022 bis 31.08.2022
  • Abflug ab Brüssel
  • Es müssen mindestens zwei und maximal neun Personen gemeinsam reisen.
  • Reiseklasse: Neben Business Class Specials gibt es auch Angebote für Premium Economy und First Class
  • Airlines: Die Flüge werden entweder mit Zubringer aus Brüssel von Lufthansa oder SWISS oder direkt ab Brüssel von Brussels durchgeführt. Brussels Airlines bedient vor allem Ziele in Afrika.

ABGELAUFEN

Lufthansa Business Class Partnersale 2022 – Ziele und Preise

Wie gesagt, die günstigsten Ziele findet ihr bei diesem Partnersale in Afrika. Die Strecken nach Nordamerika sind dagegen für die Sommerferien offenbar schon weitgehend ausgebucht. So sind Angebote für Flüge in die USA mit etwa ab 1800 Euro pro Person nicht so attraktiv wie bei vorigen Partnersales. Zu vielen afrikanischen Zielen geht es dagegen ab ca. 1300 bis 1400 Euro. Mit Rio de Janeiro und Sao Paulo sind auch zwei attraktive Ziele in Brasilien noch recht günstig zu buchen. Die hier genannten Preise sind pro Person.

  • Johannesburg ab 1220 Euro
  • Windhuk (Namibia) ab 1.357 Euro
  • Nairobi (Kenia) ab 1.370 Euro
  • Accra (Ghana) ab 1395 Euro
  • Dakkar (Senegal) ab 1411 Euro
  • Banjul (Gambia) ab 1433 Euro
  • Abidjan (Elfenbeinküste) ab 1465 Euro
  • Lome (Togo) ab 1483 Euro
  • Rio de Janeiro (Brasilien) ab 1505 Euro
  • Sao Paulo (Brasilien) ab 1535 Euro
Lufthansa Business Class Partnersale 2022 Ziele

Ziele in Afrika, © Great Circle Mapper

Wie ihr seht, sind die westafrikanischen Ziele, die überwiegend von Brussels Airlines angeflogen werden, alles Küstenstädte. Zweifellos sind dies nicht die klassischen Reiseziele, doch haben viele der Länder Westafrikas ihren Reiz. Insbesondere Gambia ist ein günstiges Land mit guter touristischer Infrastruktur und hat sich in den letzten Jahren zu einem Geheimtipp gemausert.

Partnersale Angebote in Premium Economy

Wie ihr auf der Landingpage sehen werdet, gibt es Angebote für Premium Economy, Business Class und First Class. Während in der First Class kaum echte Schnäppchen zu machen sind, gibt es in der Premium Economy bei Flügen nach Afrika Angebote ab ca. 600 Euro pro Person. Dies ist ein sehr ordentlicher Preis – auch wenn man bedenkt, dass ihr in der Premium Economy die gleiche Meilengutschrift wie in der Business Class erwarten könnt. In allen Buchungsklassen der Premium Economy erhaltet ihr 100% Statusmeilen – das entspricht der Gutschrift in der günstigsten Business Class Buchungsklasse.

Auch vom Komfort her ist die Premium Ecnomy deutlich oberhalb der Economy Class angesiedelt. Ihr habt zwar kein flaches Bett wie in der Business Class, doch könnt ihr den Sitz weiter zurückstellen und habt vor allem deutlich mehr Beinfreiheit. Auch das Essen ist meist um Längen besser als in der Economy Class.

Was erwartet euch in der Lufthansa Business Class

Die Lufthansa Business Class kommt in einer 2-2-2- Konfiguration daher und ist somit ideal für Reisen zu zweit. Die Sitze lassen sich natürlich in ein flaches Bett verwandeln. Dazu gibt es noch eine Auflage, die das Liegen zusätzlich bequem macht. Das Schlafen ist in dem offenen Sitz bei Lufthansa m.E. bequemer, weil keine Verschalung z.B. das Anwinkeln der Beine behindert.

Der Service war bei Lufthansa bei meinen Flügen immer sehr gut und aufmerksam. Während der Corona- Pandemie wurde mir allerdings auf der Langstrecke das Essen auf einem Tablett serviert und nicht in einem mehrgängigen Menu. Der mehrgängige Service ist angenehmer, weil er schon ein paar Stunden Flugzeit von der Uhr nimmt. Hier gehts zu meinem Review der Lufthansa Business Class im A350.

Was erwartet euch in der SWISS Business Class?

Die SWISS Business Class kommt mit einer etwas unkonventionellen 1-2-2/2-2-1- Konfiguration daher. Das bedeutet, dass jede zweite Reihe am Fenster einen Einzelplatz hat, der sich mit Doppelsitzen ablöst. Dieser wegen seiner zwei Ablagetische „Thron“ genannte Sitz ist natürlich perfekt für Alleinreisende. Aber auch die Doppelsitze sind mit einer Verschalung im Kopfbereich voneinander getrennt, so dass man auch hier Privatsphäre hat. Die Sitze lassen sich auf Knopfdruck natürlich in ein komplett flaches Bett verwandeln.

Das Essen wurde vor der Corona- Pandemie in einem mehrgängigen Menu serviert. Aktuell gibt es das Essen (leider) auf einem Tablett, was ein bisschen schade ist, weil der Service eigentlich eine der Stärken in der Business Class ist. Ich habe kürzlich ein Review zur SWISS Business Class geschrieben.

Lufthansa Business Class Partnersale 2022 – Meilen sammeln

Natürlich sammelt ihr auf diesen Flügen auch Meilen. Angebotstarife werden in der Buchungsklasse P gebucht, die euch bei Miles and More 100% Statusmeilen bringen. Für die Langstrecke berechnet sich die Zahl der Statusmeilen nach Entfernung. Habt ihr noch einen innereuropäischen Zubringer, so gibt es pauschale Meilengutschriften. Hier lest ihr, wie viele Meilen ihr auf Lufthansa Flügen sammelt (Miles and More Meilengutschrift für Flüge).

Die Prämienmeilen werden bei Miles and More umsatzbasiert berechnet, so dass ihr bei einem Angebotstarif entsprechend wenig Meilen gutgeschrieben bekommt.

Ihr könnt euch die Meilen aus dem Flug natürlich auch bei einer anderen Airline gutschreiben lassen. Bedenkt dabei, dass ihr für die Lufthansa Buchungsklasse P bei einigen Vielfliegerprogrammen keine Meilen gutgeschrieben bekommt. Dazu gehören leider die populären Programme Aegean Miles + Bonus oder Turkish Airlines Miles&Smiles.

Zu Lufthansa*

Fazit

Der aktuelle Partnersale von Lufthansa, SWISS und Brussels Airlines ist vor allem etwas für Afrika- Liebhaber. Die günstigsten Angebote führen euch zu neuen Reisezielen auf dem schwarzen Kontinent. Es ist nicht damit zu rechnen, dass die Preise für Flüge in den Sommerferien noch einmal günstiger werden, denn die Buchungszahlen sind bei allen Airlines hoch. Das ist nach zwei Jahren Pandemie auch nicht anders zu erwarten gewesen.

Als Langzeit- Auslandskrankenversicherung empfehle ich die HanseMerkur*, die als eine der wenigen keinen Pandemie- Ausschluss in ihren AGV hat.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Miles & More Meilen sammeln mit Eurowings Kreditkarte

  • 1.500 Miles & More Meilen Willkommensbonus
  • 69 Euro Jahresgebühr gibts im ersten Jahr geschenkt
  • Keine Fremdwährungsgebühren, keine Gebühren für Bargeldabhebung
  • Auslandskrankenversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Mietwagen- Vollkaskoversicherung
  • Fastlane- Nutzung an 22 europäischen Flughäfen und andere Statusvorteile
  • Priority Check in, kostenloses Sportgepäck
  • Eine Miles & More Meile pro ausgegebenen zwei Euro

Das könnte auch interessant sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Teilen
Teilen
Teilen