Kategorie: Vielflieger

Statusmatch zu Oman Air Silber & Gold Oman Air Business Class Suite

Statusmatch zu Oman Air Silber & Gold

Ein Statusmatch ist eine einfache Möglichkeit, einen Status bei einer Airline einmal „auszuprobieren“. Manche Airlines machen das gelegentlich, meist dann eher als Challenge. Oman Air hat seit Jahren ein inoffizielles Angebot, einen bestehenden Status bei einer Airline auf einen Oman Air Status für ein Jahr anzugleichen.

Prämienflüge mit Avianca Lifemiles buchen Avianca

Prämienflüge mit Avianca Lifemiles buchen

Das südamerikanische Star Alliance Mitglied Avianca aus Kolumbien ist als Airline vermutlich den wenigsten bekannt. Tatsächlich betreibt Avianca nur vier Strecken nach Europa. Doch das Vielfliegerprogramm Lifemiles ist hochattraktiv und trotz einiger Verschlechterungen in den letzten Jahren immer einen Vergleich wert. In diesem Artikel schauen wir uns zunächst mal die Grundlagen von Lifemiles an.

Warum Prämienflüge nicht kostenlos sind Treibstoffzuschläge

Warum Prämienflüge nicht kostenlos sind

Früher gab es für mit Meilen bezahlte Flüge das Wort Freiflüge. Das ist allerdings irreführend, denn die Flüge – Prämienflug ist das bessere Wort – sind nicht kostenlos. Ihr müsst nämlich neben den staatlichen Steuern und Gebühren bei vielen Airlines auch noch einen so genannten „Treibstoffzuschlag“ zahlen. Was es damit auf sich hat und wie […]

Ethiopian Airlines ShebaMiles: Über Segmente zum Star Alliance Gold Ethiopian Airlines ShebaMiles

Ethiopian Airlines ShebaMiles: Über Segmente zum Star Alliance Gold

Während die meisten Vielfliegerprogramme eine bestimmte Anzahl an absolvierten Meilen für den Gold- Status verlangen, gibt es beim afrikanischen Star Alliance Mitglied Ethiopian Airlines die Möglichkeit, über Flugsegmente zu qualifizieren. Dies ist insbesondere für Pendler eine interessante Möglichkeit, die zwar viele Flüge absolvieren, dabei aber kaum Statusmeilen generieren. Wir schauen uns das Programm mal an.

Miles & More: Meilenzauber mit dem 3- Zonen- Award Miles and More: 3-Regionen-Award

Miles & More: Meilenzauber mit dem 3- Zonen- Award

Jedes Vielfliegerprogramm hat so seine Stärken und Schwächen. Zu den unbestrittenen Stärken von Miles & More gehören zweifellos die sehr großzügigen Regelungen zu Stopovern bei der Buchung von Prämienflügen. Ich will euch anhand der 2- und 3-Zonen-Awards mal zeigen, was man aus seinen Meilen bei Miles & More so alles rausholen kann.

Boeing stoppt Produkton der 737 MAX Boeing 737 MAX Produktion eingestellt

Boeing stoppt Produkton der 737 MAX

War es das für den einstigen Kassenschlager des Boeing- Konzerns? Der amerikanische Flugzeughersteller hat angekündigt, die Produktion seines meistverkauften Modells, der Boeing 737 MAX, zum Ende des Jahres zu stoppen. Die Boeing 737 MAX ist nach zwei verheerenden Abstürzen in Indonesien und Äthiopien seit März 2019 mit weltweiten Start- und Landeverboten belegt.

3 Vielfliegerprogramme, die sich nicht lohnen

3 Vielfliegerprogramme, die sich nicht lohnen

Neben den Vielfliegerprogrammen, die geradezu heißlaufen in der Vielfliegerszene gibt es naturgemäß auch ein paar unattraktive Ladenhüter, bei denen man seine Meilen weder gutschreiben noch einlösen sollte, weil sie dort schlicht nichts wert sind. Ich stelle euch hier drei der m.E. least valuable loyalty programs vor: Finnair Plus, Thai Royal Orchid Plus und Air New […]