Lufthansa Senator Lounge London

American Express und Lufthansa weiten womöglich die Kooperation hinsichtlich des Lounge Zugangs für AMEX- Inhaber auf weitere Flughäfen aus. An welchen Flughäfen Lufthansa Lounges offenbar zukünftig genutzt werden können und welche Bedingungen dabei gelten, erfahrt ihr in diesem Artikel.

American Express Global Lounge Collection

Die meisten Vielflieger wissen, dass es mit der American Express Platinum Kreditkarte zwei Priority Pässe gibt, die für jeweils zwei Personen weltweiten Zugang zu Lounges des Priority Pass Netzwerks gewähren. Weniger bekannt ist, dass AMEX darüber hinaus weitere Kooperationen mit Airlines und Lounge- Betreibern pflegt, die den Inhabern von Platinum oder Centurion Karte Zugang zu weiteren Lounges bringt. Vor allem in Amerika betreibt American Express dazu auch noch eine Reihe eigener Lounges.

Im Rahmen dieser Global Lounge Collection genannten Kooperationen gibt es seit einigen Jahren auch eine Vereinbarung von AMEX mit der deutschen Lufthansa Gruppe, die Inhabern einer AMEX Platinum Zugang zu einigen ausgewählten Lufthansa Lounges an den Flughäfen in Frankfurt und München gewährt. Diese Zusammenarbeit wird nun auf eine ganze Reihe von weiteren Flughäfen erweitert, wie man dem Loungefinder von American Express entnehmen kann. Eine offizielle Pressemitteilung von American Express steht derzeit aber offenbar noch aus.

Lufthansa Lounge Zugang mit AMEX
Lufthansa Lounges im Loungefinder von AMEX

Lufthansa Lounge Zugang mit AMEX

Bisher bezog sich die Kooperation von Lufthansa und American Express, wie gesagt, nur auf die Lufthansa Lounges im Bereich 1B des Frankfurter Flughafens und das Satelitenterminal des Münchener Airports. Nun findet man Lufthansa Lounges auch an folgenden Flughäfen in der Global Lounge Collection:

Deutschland

  • Hamburg
  • Hannover
  • Düsseldorf
  • Stuttgart

USA

  • Boston
  • Detroit
  • New York JFK
  • Newark
  • Washington Dulles

Rest der Welt

In der Lounge- Übersicht für die jeweiligen Flughäfen sind die Lufthansa Lounges zwar bereits aufgelistet. Die Links zu den konkreten Lounges sind aber offenbar noch nicht scharf geschaltet. Das spricht vermutlich dafür, dass die Kooperation erst in den kommenden Tagen offiziell verkündet wird. Ob die Lufthansa Lounges an den genannten Standorten schon jetzt mit der AMEX Platinum besucht werden können, konnte bisher (Stand 02.07.2021) noch nicht bestätigt werden.

Lufthansa Lounge Zugang mit AMEX – Voraussetzungen

Die Regeln für den erweiterten Zugang zu den Lufthansa Lounges entsprechen den bisherigen. Um mit eurer American Express Platinum also in eine Lufthansa Lounge zu gelangen, benötigt ihr ein Ticket für einen Lufthansa-, Austrian- oder Swiss- Flug des gleichen Tages. Ein Ticket für einen Flug von Eurowings oder einer anderen Airline reicht also nicht aus. Ferner ist es so, dass ihr mit einem Economy- Ticket in die Lufthansa Business Lounge und mit einem Business Class Ticket in die Lufthansa Senator Lounge kommt.

Anders als beim Priority Pass, mit dem ihr pro Pass noch eine Begleitperson mit in die Lounge bringen könnt, gilt der Zugang für die Lufthansa Lounges ausschließlich für den Inhaber einer AMEX Platinum Hauptkarte oder einer Platinum Zusatzkarte.

Lufthansa Lounge Zugang mit AMEX erweitert – Fazit

Auch wenn alle deutschen Blogs diese Meldung bisher offenbar vom amerikanischen ThePointsGuy abgeschrieben haben, weil es von American Express derzeit noch keine offizielle Bestätigung gibt, spricht alles dafür, dass die Meldung korrekt ist. Nur der konkrete Zeitpunkt, ab wann ihr mit eurer AMEX Platinum Card in die Lufthansa Lounges kommt, muss noch bestätigt werden.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Wer schreibt denn hier?

Singapore Suites Menu

Kai ist jahrelang als Backpacker um die Welt gereist, bis er gemerkt hat, dass man für wenig Geld auch recht luxuriös reisen kann. Auf Loungerocker.de teilt er seine Lounge- und Reise- Erlebnisse mit euch und zeigt euch Wege, wie auch ihr mit wenig Aufwand viel bequemer reisen könnt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.