3000 Payback Punkte für die Bild am Sonntag (0,88 Cent/Punkt)

Keine Kommentare
Angebote, Payback
BILD am Sonntag mit 3000 Payback Punkten

Eine bessere Meilen- Ratio bekommt man selten. Für nur 26,50 Euro bekommt ihr die Bild am Sonntag zehn Wochen nach Hause geliefert und obendrauf gibt es noch 3000 Punkte, die ihr 1:1 in Prämienmeilen bei Miles and More umwandeln könnt. Wie ihr euch 3000 Payback Punkte mit einem BILD am Sonntag Probeabo sichern könnt, erkläre ich in diesem Artikel.

3000 Payback Punkte für die BILD am Sonntag – ein gutes Angebot?

Eine meiner Lieblings- Aktionen ist derzeit wieder zurück. Wer sich nicht so gerne mit einem Jahresabo an eine Zeitung oder Zeitschrift binden will, für den ist das Angebot des Lesershop24 vom Axel- Springer- Verlag extrem verlockend. Zehn Ausgaben der Bild am Sonntag werden euch frei Haus geliefert und für den Abschluss erhaltet ihr als Prämie noch 3000 Payback Punkte – und das alles für nur 26,50 Euro.

Damit kauft ihr quasi Miles and More Prämienmeilen für 0,88 Cent pro Meile. Das ist traditionell die beste Ratio, die ihr mit mit einem Zeitungs- oder Zeitschriftenabo erreichen könnt. Denn ihr könnt Payback Punkte in Miles and More Meilen im Verhältnis 1:1 unwandeln ( Payback Punkte in Miles & More Meilen umwandeln). Die Ratio wird sogar noch etwas besser, wenn ihr auf eine der regelmäßigen Aktionen wartet, bei denen es für die Umwandlung von Payback Punkten in Prämienmeilen noch einen Transferbonus gibt.

3000 Payback für BILD am Sonntag Probeabo – Die Details

Die meisten Zeitungsabos mit höherer Meilengutschrift haben in der Regel einen festgelegten Aktionszeitraum von einem oder zwei Monaten. Für die wiederkehrenden Aktionen mit dem BILD am Sonntag Probeabo kommuniziert der Lesershop24 des Springer Verlags aber keinen klaren Aktionszeitraum. Es ist also unklar, wie lange das Angebot läuft. Allerdings gibt es in der Payback App auch einen entsprechenden Coupon für das Angebot, der bis 26.06.2022 läuft.

  • 3000 Payback Punkte für ein Probeabo der BILD am Sonntag
  • Zehn Ausgaben für 26,50 Euro >> 0,88 Cent pro Payback Punkt (= Miles and More Meile)
  • Laufzeit: voraussichtlich bis 26.06.2022
  • Punktegutschrift: unmittelbar nach Zahlungseingang in gesperrter Form; entsperrt werden die Punkte nach ca. acht Wochen.
  • Kündigung: erforderlich, keine klare Kündigungsfrist
Payback Coupon 3000 Punkte für BILD am Sonntag Probeabo

Payback Coupon

3000 Payback Punkte für 26,50 Euro – Was sind die Punkte wert?

Es ist äußerst selten, dass es Zeitschriften oder Zeitungen mit einer Preisratio von unter einem Cent pro Punkt oder Meile gibt. Generell gilt ein Preis von knapp über einem Cent (oder unter 1,2 Cent) als guter Preis, weil Einlösungen für Business oder First Class Flüge einen Wert von fünf Cent und mehr entfalten können.

Konservativ gerechnet ist eine Prämienmeile von Miles and More bei Einlösung für Prämienflüge in der Business oder First Class mindestens zwei Cent wert (Wie viel ist eine Miles & More Meile wert?).

Worauf ihr sonst achten müsst – Kündigung

ACHTUNG: Obwohl auf der Aktionsseite mit „Keine Abo- Verpflichtung“ geworben wird, wandelt sich euer Probe- Abo in ein reguläres Abo um, wenn ihr das Mini- Abo nicht abbestellt. Eine kurze Nachricht über das Kontaktformular mit dem Kontaktgrund „Kündigung“ reicht dafür aber aus. Nach Ablauf des Probezeitraums kann der Bezug jederzeit zur nächsten Ausgabe wieder gekündigt werden. Wer die Zeitung weiterlesen will, kann das natürlich auch tun und braucht dann auch nicht zu kündigen. BamS ist ja relativ leicht konsumierbar. Nach Ablauf des Aktionszeitraums wird euch der Kiosk- Preis von 2,30 Euro je Ausgabe in Rechnung gestellt.

Die Punkte werden euch unmittelbar nach Zahlungseingang in gesperrter Form gutgeschrieben und ca. acht Wochen später entsperrt.

Zum Angebot *

Fazit

Obwohl ich selbst jetzt kein Riesen- Fan der BILD Zeitung bin, habe ich das BILD am Sonntag Probeabo in der vergangenen Jahren schon drei Mal bestellt. Faktisch kauft ihr schließlich Miles and More Meilen zu einem Hammerpreis – und bekommt noch eine Sonntagszeitung gratis dazu.

Als Langzeit- Auslandskrankenversicherung empfehle ich die HanseMerkur*, die als eine der wenigen keinen Pandemie- Ausschluss in ihren AGV hat.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Miles & More Meilen sammeln mit Eurowings Kreditkarte

  • 1.500 Miles & More Meilen Willkommensbonus
  • 69 Euro Jahresgebühr gibts im ersten Jahr geschenkt
  • Keine Fremdwährungsgebühren, keine Gebühren für Bargeldabhebung
  • Auslandskrankenversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Mietwagen- Vollkaskoversicherung
  • Fastlane- Nutzung an 22 europäischen Flughäfen und andere Statusvorteile
  • Priority Check in, kostenloses Sportgepäck
  • Eine Miles & More Meile pro ausgegebenen zwei Euro

Das könnte auch interessant sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Teilen
Teilen
Teilen