British Airways Executive Club jetzt mit Avios „Sparplan“

Meilen kaufen - Avios

British Airways hat in seinem Executive Club einen „Avios Subscription Service“ eingeführt, der wie eine Art Meilensparplan funktioniert. Bei einer jährlichen Subscription erhaltet ihr Avios ab 1,2 Cent. Alle Details zu der Avios Subscription und ob sich das nach der letzten Preiserhöhung noch lohnt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

ACHTUNG: British Airways hat die Kosten nicht nur für den Direktverkauf von Avios sondern auch für die Avios Subscription zum 01.05.2023 DRASTISCH erhöht. Zu den nun erhobenen Preisen, die ich im Text angepasst habe, ist der Sparplan nicht mehr zu empfehlen.

British Airways: Wie funktioniert die Avios Subscription?

British Airways ist nicht die erste Airline, die mit einer Art Meilensparplan Umsatz generiert. Vielmehr gibt es das Prinzip schon bei einigen Airlines wie LifeMiles oder TAP Portugal. Sinn macht eine solche Subscription für Vielflieger natürlich nur, wenn sich dabei ein besserer Preis ergibt, als wenn man Meilen bei dem Programm direkt kauft, z.B. bei einem Sale. Die gute Nachricht: Das ist beim British Airways Executive Club durchaus der Fall.

Zunächst ist es so, dass es die British Airways Avios Subscription als monatlichen oder jährlichen Sparplan gibt. Ihr könnt also entweder monatlich einen Betrag zahlen und eine festgelegte Summe an Avios dafür bekommen. Oder ihr zahlt einmal einen Jahresbeitrag im Voraus und bekommt die Avios dann monatlich gutgeschrieben. Wenig erstaunlich ist, dass die jährliche Avios Subscription preislich attraktiver ist als die monatliche. Dafür tragt ihr dann allerdings das Risiko einer späteren Entwertung eurer Avios durch Änderungen im Award Chart. Seit dem 01.05.2023 sind die Preise allerdings gleichermaßen unattraktiv.

Im Folgenden zeigen die Screenshots die alten Preise vor dem 01.05.2023, während im Text die Preise aktualisiert wurden.

British Airways Avios Subscription monatlich

Hier sind die beiden Sparpläne für monatliche und jährliche Subscription:

British Airways Avios Subscription monatlich

British Airways Avios Subscription monatlich

Wie ihr seht, könnt ihr aus vier verschiedenen Plänen wählen, die euch unterschiedlich viele Avios bringen.

  • Voyager: 20.000 Avios pro Jahr für 12 x 31 Euro = 372 Euro –> 1,86 Cent pro Avios
  • Traveller: 50.000 Avios pro Jahr für 12 x 65 Euro = 780 Euro –> 1,56 Cent pro Avios
  • Explorer: 100.000 Avios pro Jahr für 12 x 126 Euro = 1512 Euro –> 1,51 Cent pro Avios
  • Adventurer: 200.000 Avios pro Jahr für 12 x 239 Euro = 2868 Euro –> 1,43 Cent pro Avios

Die Pakete Traveller, Explorer und Adventurer sind ungefähr zum gleichen Preis zu bekommen, als wenn ihr Avios bei einem Sale von British Airways kauft. Das ist daher noch nicht wirklich attraktiv.

British Airways Avios Subscription jährlich

Schauen wir uns die Preise für eine jährliche Mitgliedschaft an. Hier werden euch zwei Monatsbeiträge erlassen, wodurch der Preis niedriger wird.

British Airways Avios Subscription jährlich

British Airways Avios Subscription jährlich

Die Zahl der Avios pro Jahr bleibt gleich. Dafür sinkt der Preis, den ihr einmalig im Voraus zahlen müsst. Hier sind die Preise wie folgt:

  • Voyager: 20.000 Avios pro Jahr für 309 Euro –> 1,55 Cent pro Avios
  • Traveller: 50.000 Avios pro Jahr für 649 Euro –> 1,3 Cent pro Avios
  • Explorer: 100.000 Avios pro Jahr für 1259 Euro –> 1,26 Cent pro Avios
  • Adventurer: 200.000 Avios pro Jahr für 2389 Euro –> 1,19 Cent pro Avios

Die jährlichen Subscriptions waren mit einem Preis von knapp über einem Cent sehr attraktiv. Da die Preise für den Direktkauf von Avios ebenfalls erhöht wurden, bleibt der Preisvorteil mindestens beim Paket Adventurer auch bestehen. 1,19 Cent ist ungefähr der Preis, zu dem man Avios im besten Fall kaufen konnte. Allerdings zahlt man nun im Voraus und bekommt die Avios monatlich gutgeschrieben. Damit steigt die Gefahr, dass eure Avios unterwegs durch eine Änderung im Award Chart entwertet werden. Dass die Gefahr real ist, sehen wir derzeit laufend bei allen möglichen Vielfliegerprogrammen.

Allerdings sind die Möglichkeiten, Avios einzusetzen, durchaus vielfältig, weil ihr sie ja vom British Airways Executive Club auch entweder zu Iberia Plus oder zum Qatar Airways Privilege Club transferieren könnt.

Ein Nachteil bleibt natürlich, dass ihr in Vorkasse tretet und die volle Zahl an Avios dagegen erst nach einem Jahr auf eurem Konto habt. Für kurzfristig geplante Einlösungen ist der Sparplan daher nicht geeignet.

Avios Subscription: Die Bedingungen

Avios Sparpläne mit monatlicher Zahlung haben eine Mindestlaufzeit von drei Monaten und können danach jederzeit gekündigt werden. Jährliche Sparpläne haben dagegen eben eine Mindestlaufzeit von einem Jahr und erneuern sich automatisch, wenn ihr sie nicht kündigt.

Nur aktive Kontoinhaber können einen Sparplan abschließen. Dafür benötigt ihr mindestens einen Avios in eurem Account und eine Kontoaktivität in den letzten 36 Monaten. Das Mindestalter für den Abschluss einer Avios Subscription ist 18 Jahre alt und es kann nur ein einziger Sparplan pro Konto abgeschlossen werden. Die erste Zahlung wird bei monatlicher Zahlung unmittelbar fällig. In den Folgemonaten wird der Betrag immer am selben Kalendertag fällig. Eure Sparpläne erneuern übrigens auch die 36- monatige Gültigkeit aller in eurem Konto befindlichen Avios.

Alle Details zu den Avios Subscriptions von British Airways findet ihr auf der Aktionsseite (Login erforderlich).

British Airways Avios Subscription: Die Vorteile

Der entscheidende Vorteil beim Kauf von Meilen ist natürlich immer ein günstiger Preis. Ungefähr ein Cent pro Avios statt 1,2 Cent kann schon einen Unterschied machen. Allerdings gibt es die Avios, wie gesagt, dafür immer nur in monatlichen Tranchen gutgeschrieben.

Ein weiterer Vorteil kann sich daraus ergeben, dass die bis zu 200.000 Avios aus dem Sparplan nicht von dem jährlichen Limit abgezogen werden, das ihr an Avios kaufen könnt. Ihr könnt also neben dem Sparplan noch bis zu 200.000 Avios kaufen – zuzüglich etwaiger Boni. Das erweitert euren Handlungsspielraum im Kalenderjahr beträchtlich.

Fazit

Wer eine Verwendung für größere Mengen an Avios hat, für den konnte sich eine solche Avios Subscription von British Airways vor dem 01.05.2023 durchaus lohnen. Allerdings gilt dies ausschließlich für den jährlichen Sparplan. Der Preis bei einer monatlichen Subscription ist nach der letzten Preiserhöhung unattraktiv – wie auch der jährliche Voyager Plan.

Wenn euch der Artikel geholfen hat, spendiert mir doch einen Kaffee.

Folgt mir auch auf Facebook, wo ich auch kurzfristige Deals oder Bilder von unterwegs poste und Instagram. Inzwischen gibt es Loungerocker auch auf Youtube.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Hilton Honors Kreditkarte mit 5000 Punkten geschenkt

  • 5000 Punkte Willkommensbonus (ohne Mindestumsatz)
  • Sofort Hilton Gold Status geschenkt
  • Bei 20.000 Euro Jahresumsatz erhaltet ihr den Hilton Honors Diamond
  • Ein Punkt je ausgegebenem Euro, Freinächte bei Hilton ab 5000 Punkten
  • Hilton Honors Kreditkarte kann bei Revolut hinterlegt werden
  • Punkte sammeln mit Miete, Strom, Handy
  • Kostenloses Frühstück, Upgrades und andere Statusvorteile
  • 10% Rabatt auf Food & Beverages in Hilton Hotels
  • Nur 48 Euro Jahresgebühr

Das könnte auch interessant sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Teilen
Teilen
Teilen