5 Top Tier Mietwagen Status mit AMEX Platinum

Mietwagen Status Match

Dass man mit der AMEX Platinum Kreditkarte auch drei Status bei Mietwagenfirmen erhält, ist hinlänglich bekannt. Mit einem kleinen Umweg verhilft euch die AMEX Metallkarte aber sogar zu fünf Mietwagen Status des höchsten Statuslevel. Wie ihr mit einem Mietwagen Status Match zum Mietwagenkönig werdet, erkläre ich euch in diesem Artikel.

Um Verwirrungen zu vermeiden: Der Plural von Status heißt ebenfalls Status (nicht Stati oder Statusse). Das lange U im Plural lässt sich geschrieben aber schwer ausdrücken.

AMEX Platinum Mietwagenstatus

Wenn ihr die AMEX Platinum beantragt, habt ihr die Möglichkeit, bei verschiedenen Hotelketten und Mietwagenfirmen einen Status zu beantragen. Diesen erhaltet ihr, ohne dass ihr auch nur einen Mietwagen gebucht oder eine Nacht in einem Hotel geschlafen habt. Hier geht es zu den AMEX Platinum Hotelstatus.

Zu den Mietwagenfirmen, bei denen ihr als AMEX- Inhaber einen Status beanspruchen könnt, gehören mit Avis, Hertz und Sixt drei der großen renommierten Mietwagenanbieter. Folgendes Statuslevel erlangt ihr als AMEX Platinum Statusvorteil:

  • Sixt Platinum Status (für ein Jahr) – Anmeldung
  • Hertz Gold Plus Rewards 5 Star (für die Dauer euer Kartenmitgliedschaft) – Anmeldung
  • Avis Preferred (für die Dauer euer Kartenmitgliedschaft) – Anmeldung

Der wertvollste Status ist hier vermutlich der Sixt Platinum, der allerdings auch nur für ein Jahr ab Aktivierung gilt. Ihr solltet den Status daher erst dann aktivieren, wenn ihr ihn auch wirklich braucht – also wenn ihr eine Anmietung bei Sixt plant.

Der Kernvorteil aller drei Status ist sicherlich das Fahrzeug- Upgrade, das euch erwartet, wenn ein Fahrzeug einer höheren Kategorie verfügbar ist. Darüber hinaus wird euch ein Rabatt von bis zu 15% auf die Standardraten gewährt. Gerade an hochfrequentierten Mietstationen an Flughäfen kann auch die bevorzugte Bedienung am Schalter ein echter Vorteil sein.

Bei Avis handelt es sich mit dem Preferred Status ehrlich gesagt nicht um ein Sonderlevel sondern um das Einstiegslevel. Faktisch habt ihr also als AMEX Kunde keine zusätzlichen Vorteile. Lediglich als Inhaber der AMEX Business Platinum erhaltet ihr bei Avis mit dem Avis President’s Club das höchste Statuslevel.

Mehr Status erreichen mit Mietwagen Status Match

Die Vorteile der drei genannten Mietwagen Status sind noch nicht sonderlich beeindruckend, aber sie können eine gute Basis sein, sich zu höheren Statusleveln hoch zu matchen. Insgesamt könnt ihr relativ einfach das höchste Statuslevel bei den folgenden fünf großen Mietwagenfirmen erlangen. Die Vorteile gelten weltweit – besonders ausgeprägt sind sie allerdings bei Anmietungen in Nordamerika.

  • Sixt Platinum (ist in der AMEX Platinum enthalten)
  • Hertz President’s Circle
  • Avis President’s Club
  • National Executive Elite
  • Enterprise Plus Platinum

Es gibt zu jedem der Status einen oder mehrere Wege. Mietwagenfirmen weltweit sind anders als Vielfiegerprogramme von Airlines relativ großzügig mit der Angleichung eines vergleichbaren Status bei einem Wettbewerber. Teilweise gibt es Aktionen mit einem Statusmatch (match, engl.: angleichen), oft laufen solche Matches aber auch dauerhaft.

Von Sixt Platinum zu Avis President’s Club

Mit dem Sixt Platinum habt ihr praktischerweise bereits einen Status des höchsten Levels dank eurer AMEX Platinum. Damit könnt ihr euch zu Avis matchen. Avis bietet für Inhaber des Sixt Platinum einen Match auf den Avis President’s Club an. Erforderlich ist dafür lediglich eure Mitgliedskarte oder ein Screenshot aus eurem Sixt Mitgliedskonto, das euch als Platin- Inhaber ausweist.

Den President’s Club erhaltet ihr bei Avis normalerweise erst nach zehn Anmietungen und einem Jahresumsatz von mindestens 2000 Euro. Folgende Vorteile bringt der höchste Avis Status mit sich:

  • Kostenloser Zusatzfahrer
  • Garantiertes einfaches Upgrade an Flughäfen und Bahnhöfen
  • Doppeltes Upgrade an Wochenenden (nach Verfügbarkeit)
  • Wochenendgutschein

Avis hat eine Aktionsseite für Status Matches. Der gematchte Status bei Avis ist für volle 12 Monate gültig. Avis matched auch Status von Europcar, Hertz, Enterprise und National.

Avis Status Match

Avis Status Match Optionen

Vom Avis President’s Club zum Hertz President’s Circle

Der Hertz President’s Circle ist einer der beliebtesten Mietwagen- Status. Umso erfreulicher ist es, dass Hertz dauerhaft einen Status Match vom Avis President’s Club zum Hertz President’s Circle anbietet. Weitere Wege zum Hertz Top Tier sind der National Executive Elite, der Enterprise Plus Platinum oder der Europcar Privilege Elite. Auch bei diesem Status Match fragt Hertz euch nicht nach einem Auszug eurer Miethistorie bei dem gematchten Status. Ein Screenshot eures Mitgliedsausweis reicht.

Folgende Vorteile erwarten euch mit dem Hertz President’s Circle:

  • Direkt zum Fahrzeug gehen – ohne Wartezeit am Counter
  • 50% mehr Punkte, die für weitere Upgrades oder freie Miettage qualifizieren
  • Ihr wählt euer Mietfahrzeug vor Ort selber aus.
  • Kostenloser Zusatzfahrer
  • Garantiertes einfaches Upgrade
  • In einigen Ländern bis zu vier Stunden Karenzzeit bei der Rückgabe

Den Statusmatch beantragt ihr auf dieser Hertz Aktionsseite.

Von Hertz President’s Circle zu Enterprise Plus Platinum

Der Hertz President’s Circle ist ein recht anerkannter Status, der euch zu weiteren Top Tier Status bei Mietwagenfirmen hilft. So könnt ihr euch als nächstes zu Enterprise Plus Platinum oder auch zum National Executive Club matchen. Zum Enterprise Plus Platinum kommt ihr im Übrigen auch mit eurem Avis President’s Club Status. Für die Statusangleichung müsst ihr auch bei Enterprise entweder einen Kontoauszug eures bisherigen Vielfahrerprogramms oder einen Screenshot eures Mitgliedsausweises einreichen.

Ihr erhaltet für eure Ausgaben Rewards Points, die ihr wie Vielfliegermeilen für kostenlose Anmietungen verwenden könnt. Ansonsten sind die Statusvorteile bei Enterprise eher Soft Benefits wie ein freundliches Lächeln beim Check In an einem eigenen Schalter oder eine eigene Hotline.

Folgende Vorteile erwarten euch bei Enterpreis mit dem Plus Platinum Status:

  • 20% Bonuspunkte auf die Punkte, die ihr für euren Umsatz bekommt
  • vier Fahrzeug- Upgrades pro Jahr
  • Einlösungen der Punkte für freie Anmietungen ohne Blackout Dates

So richtig viel Mühe gibt sich Enterprise offenbar nicht mit seinem Loyalitätsprogramm. Jedenfalls sind die Vorteile relativ überschaubar. Wenn man bedenkt, dass man sich normalerweise mit 24 Anmietungen oder 85 Miettagen qualifizieren müsste, sind die Statusvorteile lächerlich. Das deckt sich mit meinen persönlichen Erfahrungen des Umgangs von Enterprise mit seinen Kunden, aber das ist eine andere Geschichte.

Den Status March beantragt ihr hier auf der Enterprise Aktionsseite. Der gematchte Status ist immerhin bis zum Ende Februar des übernächsten Kalenderjahres gültig. Wenn ihr Anfang 2023 den Status Match beantragt, hättet ihr den Status demnach bis 28.02.2025.

Von über 40 Loyalitätsprogrammen zum National Emerald Executive Elite

Das Vielfahrerprogramm von National, der Emerald Club, bietet dauerhaft einen Status Match nicht nur von anderen Mietwagenfirmen sondern auch von Hotel- oder Vielfliegerprogrammen. Leider gibt es keine veröffentlichte Liste der Programme, die für einen Status Match qualifizieren. Auch ist unklar, welcher Status welches Programms auf welchen National Status angeglichen wird.

Im vergangenen Jahr gab es eine Aktion, bei der man seinen – in der AMEX Platinum enthaltenen – Hilton Honors Gold Status zum National Emerald Executive Elite matchen konnte. Das war ungewöhnlich, weil der Hilton Gold ja gefühlt bei jedem gekauften Pfund Kaffee mit dabei ist. Außerdem ist der Hilton Gold nicht der höchste Status, so dass es ungewöhnlich war, dass dieser zum höchsten Status bei National Emerald gematched wurde. Ob das heute auch noch funktioniert, ist ein bisschen unklar.

Viele Vielfliegerprogramme wie auch Miles and More werden ebenfalls gematched. Auch hier ist aber nicht klar, ob ihr mit dem Senator zum Executive Elite angeglichen werdet oder ob es dafür der HON sein müsste. Auf der relativ sicheren Seite dürftet ihr aber mit eurem frisch gematchten Hertz President’s Circle sein, der euch ziemlich sicher zum Executive Elite bringen sollte.

Der National Emerald Executive Elite bringt euch folgende Vorteile:

  • Rewards Anmietungen, Umwandlung in Vielfliegermeilen oder Hotelübernachtungen
  • Garantiertes Fahrzeug bei Anmietung mindestens 24 Stunden vorher
  • Kostenloser Autotransfer zum Flughafen
  • Garantierte Upgrades
  • Kein Check In, direkt zur Executive Area gehen
  • Dort sucht ihr euer Fahrzeug selbst aus (Auswahl: Fullsize, zahlen müsst ihr nur Midsize)
  • Kostenloser Zusatzfahrer

Den Statusmatch beantragt ihr auf dem gleichen Weg wie bei allen anderen Mietwagenprogrammen. Hier gehts zur National Status Match Aktionsseite.

Mietwagen Status Match ohne AMEX Platinum

Selbst wenn ihr keine AMEX Platinum und damit auch nicht den Sixt Platinum Status habt, könnt ihr euch sämtliche o.g. Status sichern. Ihr müsstet euch dann die Hilton Honors Kreditkarte für 48 Euro im Jahr holen. Die Hilton Kreditkarte kommt automatisch mit dem Hilton Gold Status. Diesen könntet ihr dann, wie oben bereits angegeben zum National Emerald Executive Elite matchen.

Mit dem National Executive Elite könnt ihr dann den Hertz President’s Circle erhalten. Dieser öffnet euch wiederum die Türen zu allen anderen Status. Idealerweise geht ihr mit eurem Status bei Hertz zunächst zu Sixt und matched euch dort zu Platinum. Mit dem Sixt Platinum Status könnt ihr dann den Avis President’s Club erhalten, der euch wiederum den Enterprise Plus Platinum einbringt.

Sixt matched übrigens auch fast alles und jeden. Ihr könnt mit eurem Vielfliegerstatus z.B. bei Miles and More, American AAdvantage, Finnair Plus, SAS Eurobonus, Emirates Skywards, Krisflyer, Turkish Airlines Miles&Smiles einen Match bei Sixt erhalten. Auch viele Hotelprogramme bringen euch zu Sixt Platinum.

Am einfachsten ist aber natürlich der Status Match von einem anderen Mietwagenunternehmen. Alle o.g. Mietwagenfirmen werden von Sixt gematched. Oft werden dabei auch niedrige Statuslevel in dem anderen Programm auf Sixt Platinum angeglichen. So erhaltet ihr bei einem Enterprise Status ab Silber bereits den Sixt Platinum Status. Auch bei Hertz oder Avis gibt es auf die jeweils beiden höchsten Statuslevel den Platinum bei Sixt. Für einen Statusmatch müsst ihr euch über diese Seite bei Sixt anmelden.

Sixt Status Match

Copyright: Sixt

Was ist mit Europcars Privilege?

Wer sich mit Mietwagen auskennt, dem wird schon aufgefallen sein, dass eins der großen Mietwagenunternehmen fehlt: Europcars. Auch Europcars bietet in seinem Loyalitätsprogramm Europcars Privilege einen Status Match an. Allerdings matched man euch dort nur eine Stufe von eurem aktuellen Level. Das aktuelle Level wird bei euch vermutlich das Einstiegslevel Club sein. Vom Club Member bringt euch ein Status Match dann nur eine Stufe höher auf das Executive Level. Dies ist nur das dritthöchste Level nach Privilege Elite VIP und Privilege Elite. Das VIP Level ist bei Europcars zudem vom Status Match generell ausgenommen.

Das Executive Level kommt mit vergleichsweise wenig Benefits daher. Das interessante ist noch eine kostenlose Wochenendmiete, die es allerdings bei gematchten Status nicht gibt. So bleibt als Vorteil nur das Fahrzeug- Upgrade bei Verfügbarkeit, das man mitunter auch gänzlich ohne Status bekommen kann, wenn man einfach freundlich nachfragt.

Mietwagen Status Match – wie strategisch vorgehen?

Da allen Status Matches gemeinsam ist, dass der angeglichene Status nicht ewig sondern in der Regel nur etwa ein Jahr gültig ist, sollte man sich eine Strategie zurechtlegen. Es macht schlicht keinen Sinn, alle Status auf einmal zu beantragen. Stattdessen solltet ihr den ersten Status, Sixt Platinum bei AMEX dann aktivieren, wenn eine Anmietung z.B. für den Urlaub auch tatsächlich bevorsteht. Dann empfiehlt es sich, den Status für das Jahr auch auszunutzen – es sei denn, Sixt gefällt euch nicht und ihr möchtet einen anderen Anbieter ausprobieren.

Bei der Auswahl der Status solltet ihr auf euer Reiseprofil achten. Wenn ihr im nächsten Jahr eine große USA- Rundreise plant, ist ein National Status vielleicht hilfreicher als ein Sixt Status. Schaut euch deshalb vielleicht schon in der Reiseplanung für das nächste Jahr an, welche Mietwagenanbieter in der Region am breitesten vertreten sind und welche vielleicht auch günstiger sind als die Konkurrenz. Plant euren Mietwagen Status Match dann so, dass ihr den passenden Status für eure Zielregion dann auch gesichert habt.

Was bringt einem der Mietwagen Status?

Ich will euch nicht verheimlichen, dass ich bei anderen als Vielfliegerstatus immer etwas skeptisch bin. Besonders skeptisch bin ich, wenn ich einen Status quasi hinterher geschmissen bekomme. Mietwagenanbieter sind allesamt extrem großzügig bei der Vergabe sogar der höchsten Statuslevel. Das wirft für mich natürlich die Frage auf, wie viel ein Status denn in der Praxis wert sein kann, den man geschenkt bekommen hat.

Meine persönliche Erfahrung mit geschenkten Status ist, dass die „Recognition“, also die Anerkennung in der Praxis natürlich nicht die gleiche ist wie bei einem erarbeiteten Status. Da viele Statusbenefits aber gerade Soft Benefits sind, wird der eine oder andere vielleicht enttäuscht sein, wenn ihm doch nicht der erwartete rote Teppich ausgerollt wird. Die Mitarbeiter, die vor euch sitzen, können im Computer natürlich sehen, ob ihr tatsächlich Stammkunde seid und schon eine ganze Reihe von Anmietungen angesammelt habt, oder ob ihr ein Statusritter seid, der sich von Status zu Status hangelt und gar nicht vor hat, loyal zu sein.

Für die Mietwagenfirmen sind Status Matches in erster Linie Marketinginstrument, um neue Kunden zu generieren. Wenn ihr dann erst einmal ein paar Anmietungen hinter euch habt, wird auch der Counter Agent freundlicher werden. Ein Status Match ist also vielleicht eine Abkürzung zu einer Vorzugsbehandlung. Aber es ist nicht so, dass man gleich bei eurer ersten Miete den ganzen Geschenkkorb über euch ausschütten wird.

Was ich damit sagen will: Wer den Status Match nur für genau eine Anmietung im nächsten Urlaub nutzen will und den Rest des Jahres kein einziges Auto mehr mietet, der wird vielleicht wenig Honig aus dem geschenkten Status saugen. Wer aber gelegentlich Autos mietet, der kann aus den Matches auch Vorteile generieren. Deshalb bin ich auch der Auffassung, dass albern ist, alle Status auf einmal zu beantragen. Wenn ihr fünf Top Tier Status zur gleichen Zeit habt, ist es unmöglich, Loyalität zu einem Anbieter aufzubauen – es sei denn, ihr übernachtet im Mietwagen.

Statusvorteile oder günstiger Preis

Das ist übrigens bei Hotelstatus ganz ähnlich. So schön, wie es ist, fünf Status mit der AMEX Platinum geschenkt zu bekommen: Am Ende wird man sich für eine Hotelkette entscheiden müssen, bei der man dann Stammkunde wird. Ich persönlich habe mich bei Hotels und bei Mietwagen gegen Loyalität um jeden Preis entschieden und gehe dort hin, wo ich für mein Geld das beste Angebot bekomme.

Gerade bei den Mietwagenanbietern müsst ihr damit rechnen, dass die „Loyalitätsraten“ immer höher sind als die Raten bei billiger-mietwagen.de. Und die Upgrades sind mit eurem Status genauso wenig garantiert, wie sie bei billiger-mietwagen ausgeschlossen sind. Ich habe in den vergangenen Jahren Dutzende Mietwagen gehabt und gerade bei kürzeren Mieten von ein paar Tagen fast immer ein größeres Auto bekommen als gebucht.

Mietwagen Status Match – Fazit

Es ist relativ leicht, bei fast allen großen Mietwagenfirmen einen Top Status zu erhalten. Echte Vorteile bringen euch diese geschenkten Status oft aber erst, wenn ihr bei dem Anbieter auch tatsächlich eine Miethistorie aufbaut. Trotzdem erleichtert einem ein Mietwagen Status Match natürlich den Einstieg bei einem Anbieter. Welche Erfahrungen habt ihr mit eurem Mietwagen Status gemacht? Schreibt mir in die Kommentare.

Folgt mir auch auf Facebook, wo ich auch kurzfristige Deals oder Bilder von unterwegs poste und Instagram.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Miles and More Blue Card mit 8.000 Meilen Willkommensbonus

  • 8.000 (statt regulär 500) Meilen Willkommensbonus (bis 31.12.2022)
  • Meilenschutz ab 1500 gesammelten Prämienmeilen pro Jahr
  • Avis Voucher für ein Upgrade bei einer Fahrzeugmiete
  • Eine Miles and More Meile je 2 Euro Umsatz sammeln
  • 15% Rabatt auf einen Einkauf im Lufthansa Worldshop
  • Nur 4,58 Euro Monatsgebühr
  • Mehr Meilen sammeln mit Revolut und Miles & More Kreditkarte

Das könnte auch interessant sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Teilen
Teilen
Teilen