AMEX Punkte mit bis zu 40% Bonus zu Qatar Airways transferieren

Qatar Airways QSuite

Noch bis zum 30.06.2022 könnt ihr eure AMEX Membership Rewards Punkte mit einem Transferbonus von bis zu 40% zum Qatar Airways Privilege Club übertragen. Damit werden einige der Qatar Airways Sweetspots noch attraktiver. Alle Infos zu dieser Bonusaktion von Qatar Airways gibts in diesem Artikel.

Mehrere Vielfliegerprogramme rufen gelegentlich Aktionen aus, bei denen es einen zusätzlichen Transferbonus für die Übertragung von z.B. Kreditkartenpunkten gibt. Dazu gehörten in der Vergangenheit bereits Singapore Airlines Krisflyer oder Asia Miles von Cathay Pacific. Nun reiht sich auch der Qatar Airways Privilege Club ein und gewährt noch bis Ende Juni 2022 einen Bonus von bis zu 40%.

Qatar Airways mit bis zu 40% Transferbonus – das Angebot

Regulär könnt ihr eure American Express Membership Rewards Punkte im Verhältnis 5:4 zum Qatar Airways Privilege Club transferieren. Für einen Rewards Punkt erhaltet ihr so rechnerisch 0,8 Meilen. Aus 1000 AMEX Punkten werden so also 800 Avios. Der Transferbonus in dieser Aktion ist gestaffelt. Bis zu 20.000 transferierte AMEX Membership Rewards Punkte bringen euch einen Bonus von 20%. Transferiert ihr mehr als 20.000 AMEX Punkte erhaltet ihr sogar satte 40% Bonusmeilen. Mit dem Transferbonus von 20% erhalten ihr jetzt also 800 + 160 = 960 Avios für 1000 AMEX Punkte, also 0,96 Avios pro Rewards Punkt. Bei einem Transferbonus von 40% sind es sogar 800 + 320=1120 Avios und ihr erhaltet 1,12 Avios pro AMEX Punkt.

Dabei gibt es den Bonus immer auf Einzeltransaktionen. Wenn ihr also heute 20.000 AMEX Punkte transferiert und am Monatsende noch mal 20.000, wird dies nicht zusammen gerechnet. Ihr würdet in dem Fall also zwei mal 20% Transferbonus bekommen. Besser ist es daher, einmal einen größeren Batzen mit über 20.000 AMEX Punkten zu transferieren, um die 40% Bonus zu bekommen.

Zum Angebot

Wichtig zu beachten ist, dass die Punkte vor dem 30.06.2022 eurem Privilege- Konto gutgeschrieben sein müssen. Ihr solltet dabei im Hinterkopf behalten, dass die Übertragung von American Express normalerweise innerhalb von 24 Stunden erfolgt. Manchmal kann sie aber auch mehrere Werktage in Anspruch nehmen. Allerdings kann ich berichten, dass mein Punktetransfer bei der letzten Bonusaktion von Qatar Airways im November 2021 zu spät auf dem Privilege Konto eingegangen ist und ich trotzdem den Bonus erhalten habe. Einen Anspruch habt ihr hierauf im Zweifel natürlich nicht und deshalb solltet ihr dafür sorgen, dass die Punkte rechtzeitig auf eurem Konto eintreffen.

Bedingungen für den Transferbonus

Hier die wichtigsten Bedingungen für die Aktion zum Nachlesen. Die gesamten Bedingungen findet ihr auf der oben verlinkten Aktionsseite.

  • This campaign is open to all Privilege Club members who are customers of participating partners in the prescribed participating markets and have Bank Rewards Points.
  • Qatar Airways Privilege Club members will earn bonus Avios on converting Bank Rewards Points from a participating partner into Avios.
  • The bonus Avios awarded will be 20% of base Avios (up to 20,000) converted in a single transaction and will be 40% of base Avios (20,001 and above) converted in a single transaction.
  • The bonus Avios will be calculated per transaction and not on the cumulative sum of base Avios converted from Bank Rewards Points during the campaign period.
  • Conversion of Bank Rewards Points to base Avios is subject to the conversion ratio and terms and conditions set forth by the participating partner.
  • The participating partners are Ahli Bank Qatar, Ahli United Bank, Ahlibank Oman, Air Miles, American Express, Amex Centurion Design Cards by Hyundai Card (Korea), Citibank, Commercial Bank of Qatar, Doha Bank, Dukhan Bank, Hana Members, HSBC (Greece, Mexico, Sri Lanka, Taiwan, Hong Kong), Kuwait Finance House, Masraf Al Rayan, Ping An E-wallet (Wanlitong), Qatar International Islamic Bank (QIIB), Qatar Islamic Bank (QIB), Qatar National Bank (QNB), CIMB, KBank, Standard Chartered Bank Singapore, BSF (Banque Saudi Fransi). For more details, refer to the respective. partner page here.
  • All bonus Avios earned will reflect in your Privilege Club account within 45 days from the date that Bank Rewards Points are converted into Avios or credited to your Privilege Club account.
  • The bonus Avios will not be calculated retroactively under any circumstances. If the Avios, which your Bank Rewards Points were converted into, are credited to your Privilege Club account after the period during which this offer is valid has passed, you will not earn bonus Avios under this campaign.
  • Once Avios are credited to your Privilege Club account, after converting your Bank Rewards Points into Avios, the transaction will not be reversed.

Membership Rewards Punkte zu Qatar Airways transferieren – Lohnt sich das?

Ich würde selbst ohne Transferbonus sagen, dass sich ein Transfer von Membership Rewards Punkten zum Qatar Airways Privilege Club lohnen kann. Das liegt zum einen am hervorragenden Business Class Produkt der Kataris und der Tatsache, dass der Award Chart für Prämienflüge mit Qatar Airways erst 2021 aufgewertet wurde.

Dazu hat Qatar Airways Privilege Club Anfang 2022 Avios als Programmwährung eingeführt, so dass ein Transfer zum Schwesterprogramm von British Airways – und über diesen auch zu Iberia Plus – möglich ist. Insofern gilt der Transferbonus aktuell nicht nur für Qatar Airways Privilege Club sondern auf Umwegen auch für den British Airways Executive Club und Iberia Plus.

Bei möglichen lohnenswerten Einlösungen könnt ihr also auf die Sweetspots aus allen drei Programmen zugreifen.

American Express Gold Card mit 40.000 Bonuspunkten

Was ihr natürlich braucht, um AMEX Punkte zu Qatar Airways transferieren zu können, ist eine AMEX Karte. American Express Kreditkarten gibt es fast ganzjährig mit erheblichen Punktegutschriften als Willkommensbonus. So gibt es aktuell die AMEX Gold Card mit 40.000 Bonuspunkten. Ihr benötigt für die Punktegutschrift aber einen Mindestumsatz von 3000 Euro in sechs Monaten. Für diese Aktion von Qatar Airways dürfte die AMEX Gold Card daher wohl zu spät kommen. Doch Transferboni für die Übertragung von AMEX Membership Rewards Punkten gibt es immer mal wieder.

Zum Angebot*

Qatar Airways mit bis zu 40% Transferbonus – Fazit

Der Qatar Airways Privilege Club ist mit Einführung des Avios wieder deutlich attraktiver geworden. Damit ist dieser Transferbonus eine gute Gelegenheit, das Beste aus euren AMEX Punkten herauszuholen.

Als Langzeit- Auslandskrankenversicherung empfehle ich die HanseMerkur*, die als eine der wenigen keinen Pandemie- Ausschluss in ihren AGV hat.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Miles & More Meilen sammeln mit Eurowings Kreditkarte

  • 1.500 Miles & More Meilen Willkommensbonus
  • 69 Euro Jahresgebühr gibts im ersten Jahr geschenkt
  • Keine Fremdwährungsgebühren, keine Gebühren für Bargeldabhebung
  • Auslandskrankenversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Mietwagen- Vollkaskoversicherung
  • Fastlane- Nutzung an 22 europäischen Flughäfen und andere Statusvorteile
  • Priority Check in, kostenloses Sportgepäck
  • Eine Miles & More Meile pro ausgegebenen zwei Euro

Das könnte auch interessant sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Teilen
Teilen
Teilen