American Express Entertainment Guthaben ►wie funktioniert das?

Keine Kommentare
American Express
AMEX Entertainment Guthaben

American Express hat im Februar 2023 zwei neue Guthaben im Gesamtwert von 270 Euro zu der AMEX Platinum Card hinzugefügt. 150 Euro könnt ihr mit dem Restaurant Guthaben jährlich einlösen und 120 Euro erstattet euch American Express bei Ausgaben für ausgewählte Streaming Dienste. Wie dieses AMEX Platinum Entertainment Guthaben funktioniert, wie und wo ihr es einlösen könnt und worauf ihr achten müsst, erfahrt ihr in diesem Artikel.

AMEX Platinum Entertainment Guthaben – was ist das?

Die American Express Platinum Card ist die vermutlich teuerste Kreditkarte auf dem deutschen Markt. Dafür packt AMEX aber auch jede Menge Vorteile in das Paket. Allein mit den jährlich wiederkehrenden Guthaben könnte man die Jahresgebühr wieder einspielen. Folgende Guthaben sind aktuell in der AMEX Platinum enthalten:

Im Zuge der Einführung von Restaurant- und Entertainment Guthaben hat AMEX die Monatsgebühr um fünf Euro erhöht. Mathematisch ist die Sache relativ einfach. Möglichen Gutschriften in Höhe von 270 Euro stehen mit der Neueinführung der beiden Guthaben zusätzliche Kosten in Höhe von 60 Euro entgegen. Wenn man nur eines der beiden Guthaben ausreizt – und wer viel reist, wird sicherlich auch ein paar Mal im Jahr ins Restaurant gehen – ist man am Jahresende schon dick im Plus.

Wir wollen uns in diesem Artikel das neue Entertainment Guthaben etwas genauer anschauen.

Wir machen dich fit im Loungerocker Meilencamp

In unserem kostenlosen Meilenkurs für Einsteiger erhältst du an fünf aufeinander folgenden Tagen je eine Email mit einer Einführung in jeweils ein wichtiges Thema rund um Meilen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Wie hoch ist das AMEX Entertainment Guthaben?

In der Kurzversion sage ich auch oft, dass das Entertainment Guthaben 120 Euro im Jahr beträgt. Das ist allerdings nicht ganz exakt, denn tatsächlich habt ihr ein monatliches Guthaben in Höhe von zehn Euro. Ihr könnt also kein Guthaben für eine große Zahlung aufsparen sondern müsst es monatlich verbrauchen. Verbraucht ihr in einem Monat nichts oder weniger als zehn Euro, verfällt der Rest für den Monat und kann nicht in den nächsten Monat übertragen werden.

AMEX Platinum Entertainment Guthaben – wofür kann ich es nutzen?

Das Entertainment Guthaben kann für ausgewählte Streaming Dienste verwendet werden. Es handelt sich insofern eher um ein AMEX Streaming Guthaben. Die Liste ist aktuell noch nicht sehr lang, aber es finden sich hier bereits Dienste, bei denen viele vermutlich eh schon monatlich Geld ausgeben. Die AMEX Partner sind im Einzelnen die folgenden:

  • Netflix (gültig für Zahlungen, die online unter netflix.de getätigt und mit der AMEX Platinum bezahlt werden)
  • Audible (gültig für Abos und Einkäufe unter audible.de, die mit der AMEX Platinum bezahlt werden)
  • Amazon Prime (gültig NUR für Videokäufe und -ausleihen unter amazon.de/primevideo, nicht dagegen für Prime Abos)
  • Kindle (gültig für Ebook- Käufe unter kindle.de)
  • Amazon Music (gültig für Onlinezahlungen unter amazon.de/music)
  • WOW (gültig für Mitgliedsabonnements unter wowtv.de)

Bis auf Netflix und WOW (das zu Sky gehört), handelt es sich ausschließlich um Partner aus dem Amazon Imperium. Bei Amazon Music Unlimited und Audible gibts Monatsabos für 9,95 Euro bzw. 9,99 Euro, die für das Entertainment Guthaben wie gemacht scheinen. Auch bei WOW TV gibt es das Serien- Abo für 9,99 Euro. Bei Amazon Kindle gilt das Guthaben explizit nur für Ebook Käufe (also nicht für Kindle Unlimited) und bei Amazon Prime nicht für das Prime Abo sondern nur für Videokäufe und -ausleihen.

Nun sind zehn Euro ja nicht die Welt, und ich vermute, dass jeder, der ein bisschen medien- affin ist, etwas in der Preisklasse pro Monat finden dürfte – und seien es ein paar Ebooks oder Hörbucher für den nächsten Langstreckenflug.

Beachtet, dass das Abo auf der jeweils deutschen Seite des Streaming Dienstes abgeschlossen sein muss, damit die Zahlungen für das Entertainment Guthaben qualifiziert sind.

AMEX Entertainment Guthaben aktivieren – Die Details

Um die neuen Guthaben einlösen zu können, müssen sie einmal aktiviert werden. Eine monatliche Aktivierung des Guthabens ist aber nicht erforderlich. Es reicht, das AMEX Entertainment Guthaben einmal zu aktivieren.

AMEX Streaming Guthaben – Angebotsbedingungen

Die Angebotsbedingungen zu allen fünf Guthaben findet ihr auf der American Express Webseite hier. Demnach kann das Entertainment Guthaben ausschließlich auf der Hauptkarte, nicht aber auf Zusatz- oder Pluskarten verwendet werden. Auch heißt es dort

Kartenzahlungen über Dritteinrichtungen (z.B. Paypal) oder Zahlungsabwickler (z.B. SumUp) sind keine Guthaben-berechtigten Ausgaben. Für Zahlungen zu nachfolgenden Zwecken besteht kein Guthabenanspruch: Kauf von Geschenkkarten/Gutscheinen; Leistung von Schadenersatz; Sofern die Kartenzahlung in einer Fremdwährung erfolgt, fallen die Fremdwährungsentgelte gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis an. Auch für diese Entgelte besteht kein Anspruch.

Ihr müsst den Kauf bei einem der obigen Partner also direkt mit der American Express Platinum bezahlen und nicht mit Zahlungsdienstleistern, wo die Karte nur hinterlegt ist. Ich vermute, dass das damit zusammenhängt, dass AMEX bei Direktzahlungen mit der Karte einen genaueren Einblick in eure Transaktionen hat. So kann AMEX z.B. ausschließen, dass ihr mit dem Guthaben nicht Gutscheine gekauft habt.

Wenn ihr bei einem der Partner etwas kauft oder ein Abo abschließt, wird eure Karte zunächst mit dem Kaufbetrag belastet. Streng genommen handelt sich also gar nicht um ein Guthaben sondern um eine Gutschrift. Der Betrag wird im Nachinein also wieder eurer Karte gutgeschrieben. AMEX schreibt in den Bedingungen, dass die Gutschrift innerhalb von 30 Tagen erfolgt, was ziemlich lang ist. In Ausnahmefällen kann sich die Gutschrift auf bis zu 150 Tage verzögern. American Express würde sich keinen Gefallen damit tun, diese Frist allzu häufig auszureizen.

Da es sich beim AMEX Streaming Guthaben explizit um einen Platinum Vorteil handelt, habt ihr keinen Anspruch auf Gutschriften mehr, wenn ihr die AMEX Platinum kündigt und/oder auf ein anderes Kartenprodukt wechselt.

In den Angebotsbedingungen zu den AMEX Offers, die Teil dieser Bedingungen sind, wird außerdem noch darauf hingewiesen, unter welchen Bedingungen Gutschriften rückgängig gemacht werden können und dass ihr zum Beispiel von Offers, Angeboten und Aktionen ausgeschlossen werden könnt, wenn ihr eure Kartenabrechnung nicht pünktlich begleicht (Angebotsbedingungen AMEX Offers).

Übrigens gibt es die AMEX Platinum gerade zufällig auch mit einem erhöhten Willkommensbonus von 55.000 Punkten.

Zur AMEX Platinum *

Fazit

Es schaut ein bisschen so aus, als würden wir das Ende der dicken Punkteboni erleben. Vielleicht konzentriert sich AMEX zukünftig eher darauf, Kunden mit Vorteilen zu halten, die die Karte auch behalten und einsetzen. Ich persönlich finde, dass die beiden neuen Guthaben eine gute Sache sind. Während ich mich mit dem Sixt Ride Guthaben und auch dem Luxusshopping Guthaben eher schwer tue, glaube ich dass Restaurant und AMEX Entertainment Guthaben etwas für Jedermann sein wird. Ich mache mir keine Sorgen, dass ich die fünf Euro zusätzliche Monatsgebühr nicht mindestens doppelt – wenn nicht dreifach – wieder einspielen werde.

Wenn euch der Artikel geholfen hat, spendiert mir doch einen Kaffee.

Folgt mir auch auf Facebook, wo ich auch kurzfristige Deals oder Bilder von unterwegs poste und Instagram. Inzwischen gibt es Loungerocker auch auf Youtube.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Hilton Honors Kreditkarte mit 5000 Punkten geschenkt

  • 5000 Punkte Willkommensbonus (ohne Mindestumsatz)
  • Sofort Hilton Gold Status geschenkt
  • Bei 20.000 Euro Jahresumsatz erhaltet ihr den Hilton Honors Diamond
  • Ein Punkt je ausgegebenem Euro, Freinächte bei Hilton ab 5000 Punkten
  • Hilton Honors Kreditkarte kann bei Revolut hinterlegt werden
  • Punkte sammeln mit Miete, Strom, Handy
  • Kostenloses Frühstück, Upgrades und andere Statusvorteile
  • 10% Rabatt auf Food & Beverages in Hilton Hotels
  • Nur 48 Euro Jahresgebühr

Das könnte auch interessant sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Teilen
Teilen
Teilen