Wie funktioniert das SIXT ride Guthaben mit der AMEX Platinum – Meine Erfahrungen

Keine Kommentare
American Express

Im Juli 2019 hat AMEX Sixt Ride als neuen Partner vorgestellt und das neue 200 Euro SIXT Ride Guthaben eingeführt. Seitdem könnt ihr bis zu zehn rabattierte Fahrten mit dem Chaffeurdienst über American Express buchen. Ich erkläre euch in diesem Artikel, wie das Sixt Ride Guthaben AMEX Platinum funktioniert.

Was ist Sixt Ride eigentlich?

SIXT ride ist ein weltweit verfügbarer Taxidienst und ähnelt so ein bisschen dem amerikanischen Fahrdienstvermittler Uber. Allerdings ist SIXT ride im Schnitt deutlich teurer als Uber. Dafür könnt ihr aus einer Vielzahl von Fahrzeugkategorien wählen. Habt ihr einen repräsentativen Termin könnt ihr euch mit einer Limousine abholen lassen. Reist ihr allein und wollt einfach nur schnell vom Flughafen ins Hotel, reicht sicherlich auch ein Economy Fahrzeug. Weltweit stehen euch ungefähr eine Million Fahrer zur Verfügung, die ihr über die SIXT App oder die Webseite buchen könnt.

Das 200 Euro Guthaben für Sixt Ride von American Express ist, streng genommen, ein 10 x 20 Euro Guthaben. Ihr könnt die 200 Euro nämlich nicht in einer oder zwei Buchungen verbrauchen sondern habt zehn Gutscheine a 20 Euro, die ihr pro Jahr einsetzen könnt. Um euer Sixt Ride Guthaben vollständig zu verbrauchen, müsst ihr also zehn Fahrten über Sixt Ride buchen.

Ihr könnt dabei auch durchaus Strecken buchen, die weniger kosten als 20 Euro. In diesem Fall ist die Fahrt mit eurem AMEX Guthaben komplett bezahlt und ihr müsst keine Zuzahlung leisten. Ihr bekommt aber den nicht verbrauchten Betrag auch nicht gutgeschrieben.

SIXT ride als Vorteilspartner bei AMEX freischalten

Das Sixt Ride Guthaben ist ein exklusiver Vorteil für Inhaber der AMEX Platinum Kreditkarte. Um das Guthaben von 200 Euro zu aktivieren, müsst ihr auf die Seite AMEX- Vorteile gehen. Dort seht ihr die verfügbaren Platinum Vorteile bei AMEX Partnern und welche ihr davon schon aktiviert habt. Das SIXT ride Guthaben ist ganz am Ende. Klickt hier auf Anmelden und gebt eure persönlichen Daten ein.

Besonders schnell geht der Prozess, wenn ihr bereits eine SIXT- Mitgliedsnummer habt (z.B. bei der Autovermietung, bei der ihr über AMEX ja auch für ein Jahr den Platin- Status ausprobieren könnt). Habt ihr noch keinen Account, wird einfach einer für euch erstellt. Ihr bekommt dann eine Email von Sixt mit der Bestätigung, dass euer Account aktiviert wurde.

American Express Platinum Vorteile

American Express Platinum Vorteile

Mehr müsst ihr nicht machen. Das Guthaben ist jetzt in eurem Account hinterlegt und wird automatisch abgezogen, wenn ihr eine Fahrt bucht.

Übrigens gilt das Sixt Ride Guthaben ein Jahr lang – und zwar kein Kalenderjahr oder Mitgliedsjahr sondern ein Jahr ab dem Tag, an dem ihr diesen Vorteil wie eben beschrieben aktiviert habt. Führt ihr die Aktivierung also z.B. am 18. Juli durch, gelten eure zehn Gutscheine bis 17. Juli des Folgejahres – unabhängig davon, wann ihr die AMEX Platinum beantragt habt.

Sixt Ride Guthaben AMEX einlösen – Wie ihr eine Fahrt bucht

Um eine Fahrt zu buchen, müsst ihr in der App Start- und Zielpunkt auswählen. Ihr könnt eine Fahrt im Voraus buchen oder einen Fahrer für eine sofortige Abholung buchen. Meine Erfahrung ist, dass der Standort, der über das Handy ermittelt wird, nicht exakt genug ist, um eine Abholung auf diesem Wege zu lokalisieren. Wenn ihr von einem Hotel oder Flughafen abgeholt werden wollt, besteht eine gute Chance, dass die Adresse im Verzeichnis der App bereits hinterlegt ist.

Meine Erfahrung mit Sixt Ride ist auch, dass sich Fahrten vor allem dann lohnen, wenn ihr euch an leicht zu erreichenden Verkehrsknotenpunkten abholen lasst. In den Preis fließt schließlich auch immer die Anfahrtstrecke mit ein, die der Fahrer zu euch zurücklegen muss. Wenn ihr auf dem Land wohnt und euch am Wochenende für den Disco- Besuch in der nächstgrößeren Stadt abholen lassen wollt, wird es vermutlich ein sehr teurer Abend. Ich wollte mich mal in einer Satelitenstadt von Seoul in der Nähe des Flughafens abholen lassen, weil mein Flieger sehr früh morgens ging. Für die fünf Kilometer lange Strecke wurde für das günstigste Fahrzeug umgerechnet über 60 Euro verlangt. Dies deshalb, weil der Fahrer eben erst aus Downtown Seoul hätte zu mir rausfahren müssen.

Der Unterschied zwischen Vorausbuchung und sofortiger Abholung ist übrigens nicht unerheblich. Bucht ihr die sofortige Abholung, so handelt es sich um einen Taxidienst. Taxis sind in der Regel billiger als der Limousinenservice von Sixt Ride. Deshalb dürft ihr auch nur zwei eurer zehn Gutscheine für Taxifahrten – also Fahrten mit sofortiger Abholung – einlösen.

Wenn ihr Start und Ziel sowie den Zeitpunkt der Abholung in der App definiert habt, werden euch die verfügbaren Fahrzeugklassen mit Preisen angezeigt. Bei den angezeigten Preisen ist das Sixt Ride Guthaben von AMEX bereits abgezogen. Das erkennt ihr an dem kleineren durchgestrichenen Preis darunter. Taxis könnt ihr übrigens nur über die App buchen und nicht über die Sixt Webseite.

Am Ziel angekommen müsst ihr nichts mehr bezahlen. Eure in der App hinterlegte AMEX Platinum Karte wird automatisch mit dem Rechnungsbetrag abzüglich des AMEX Guthabens belastet.

Lohnt sich SIXT Ride?

Die Frage, ob das Guthaben ein guter Deal ist, lässt sich pauschal nicht beantworten. Das hängt maßgeblich davon ab, wo auf der Welt ihr SIXT ride nutzen wollt und wie lang die Strecken  sind, die ihr fahrt. Auch hat es offenbar seit der Einführung des AMEX Guthabens Preiserhöhungen gegeben, denn die Preise für ein paar Beispielrouten, die man auf anderen Blogs findet, gibt es heute nicht mehr. Ich habe auch meine Beispielrouten in diesem Beitrag im Mai 2022 erneut gecheckt und viele Strecken sind massiv teurer geworden, andere dagegen nicht. Ein wirkliches System lässt sich da schwer erkennen.

Für kürzere Flughafentransfers, insbesondere auf dem Weg zum Flughafen, kann sich SIXT ride selbst in Deutschland lohnen. Auf jeden Fall ist der Preis dann nach Abzug des Guthabens konkurrenzfähig. Abholungen vom Flughafen sind dagegen immer etwas teurer. Hier ist die Parkgebühr und Wartezeit mit eingepreist. Allerdings habe ich die Strecken vom Hauptbahnhof zum Flughafen in einigen deutschen Großstädten miteinander verglichen und die Ergebnisse machen nicht so recht Sinn.

In Hamburg wurde mir z.B. für quasi jede Strecke aus der Stadt zum Flughafen der Preis von 60 Euro angezeigt. Hier ist der AMEX Rabatt schon abgezogen. In München dagegen, wo die Strecke vom Hauptbahnhof zum Flughafen vier Mal so lang ist wie in Hamburg, kostet die Fahrt nur 49,98 Euro. Eine Strecke in Hamburg, die ich im Februar 2020 relativ willkürlich ausgewählt hatte, kostete damals 33,65 Euro und nun 60 Euro.

Sixt Ride Guthaben im Ausland verwenden

Noch massiver sind die Preissteigerungen teilweise in den USA. Hatte die Strecke vom JFK Airport zum Rockefeller Center 2020 noch 53 USD gekostet, sind es nun 177 USD. In Bangkok dagegen, meinem dritten Beispiel aus 2020, sind die Preise stabil hoch geblieben. Vom Siam Paragon zum Bangkok Suvarnabhumi Airport kostete vor zwei Jahren 65 USD und nun 67 USD.

Hier mal die Beispielbuchungen für Bangkok, Hamburg und New York aus 2020. Das AMEX- Guthaben ist hier jeweils bereits abgezogen.

Sixt Ride Guthaben AMEX

Siam Paragon, Bangkok nach Bangkok Airport

Sixt Ride Guthaben AMEX

Hamburg Reichshof zum Flughafen

JFK Airport nach Manhattan

Und hier sind die gleichen Strecken für das Sixt Ride Guthaben von AMEX aus dem Mai 2022:

Von den zehn Gutscheinen dürfen übrigens zwei für (günstigere) Taxifahrten verwendet werden – jedenfalls dort, wo dieser Service verfügbar ist und ausschließlich bei Buchung über die App (über die Website sind Taxifahrten nicht verfügbar).

AMEX Platinum Sixt Ride Guthaben – Aktuelle Preise 2022

Da sich die Preise seit Einführung des AMEX Vorteils bei Sixt Ride stark verändert haben, gebe ich euch ein paar Beispiele, was ihr für eine Fahrt von einem Downtown Hotel oder dem Bahnhof zum Flughafen der Stadt zahlen müsst. Der AMEX Vorteil von 20 Euro ist dabei jeweils schon abgezogen.

  • Hilton Sydney – SYD, 8,5 km –> 88 USD
  • Hilton Woodlands – LAX Airport –> 138 USD
  • Tokyo HND – NRT, 79 km –> 483 USD
  • Hilton Union Sq. – SFO Airport, 12,8 mi –> 163 USD
  • Hilton Chicago – ORD Airport, 17,1 mi –> 191 USD
  • Hampton by Hilton Barcelona – BCN Airport, 8 km –> 40 Euro
  • Hilton Madrid – MAD Airport, 13,2 km –> 31 Euro
  • Curio Lissabon – LIS Airport, 11,4 km –> 30 Euro
  • Hampton Paris Clichy – CDG, 23,9 km –> 54 Euro
  • Doubletree Brüssel – BRU, 10,6 km –> 30 Euro
  • London, Belgrave Rd. – LHR Airport, 24,7 km –> 70 GBP
  • Frankfurt Hbf – FRA Airport, 10,1 km –>35 Euro
  • Doubletree Hilton Warschau – WAW Airport, 18,6 km –> 55 Euro
  • Hilton Prag Old Town – PRG Airport, 15,5 km –> 37 Euro
  • Hilton Dubai Jumeirah – DXB Airport, 30,5 km –> 68 USD
  • Paragon Hotel Abu Dhabi – AUH Airport, 30,6 km –> 13 USD
  • Double Tree Yas Island – AUH Airport, 10,8 km –> 9 USD
  • Hilton Doha – DOH Airport, 26,9 km –> 40 USD
  • Double Tree New Delhi – DEL Airport, 17,5 km –> 70 USD
  • Hilton Garden Inn Hanoi – HAN Airport, 26,8 km –> 24 USD
  • Opera House Ho Chi Minh City – SGN Airport, 7,2 km –> 8 USD (Sonderangebot, regulär 29 USD)
  • Hilton Garden Inn Hongkong – HKG Airport, 32,9 km –> 92 USD
  • Hilton Shanghai Songjiang – PVG Airport, 72 km –> 160 USD
  • Siam Paragon Bangkok – Bus Terminal Chatuchak, 9,4 km –> 36 USD
  • Canopy by Hilton, Zagreb – ZAG Airport, 13,6 km –> 21 Euro
  • Hilton Athen – ATH Airport, 30 km –> 70 Euro

Ihr seht: Sixt Ride ist eher etwas für Leute, die bequem von A nach B kommen wollen und dabei nicht auf den Euro schauen. Budget- Reisende werden überall auf der Welt eine günstigere Möglichkeit der Fortbewegung finden als Sixt Ride – selbst mit dem AMEX Platinum Vorteil.

Meine Erfahrungen mit dem AMEX Sixt Ride Guthaben

Ich habe das Sixt Ride Guthaben von AMEX zwei Mal in London eingelöst: Von Heathrow zum Flughafen- Hotel drei Kilometer weit weg und am nächsten Morgen zurück zum Flughafen. Für den Weg vom Flughafen, der keine zehn Minuten gedauert hat, habe ich 13 GBP bezahlt, der Weg zurück, der im regulären Taxi auch schon 12 Pfund gekostet hätte, hat mich nur noch etwas über 5 Pfund gekostet. Für beide Fahrten hatte ich Economy gebucht und wurde mit Mercedes E- Klasse erwartet.

Der Fahrer am Flughafen hat leider nicht in der Arrival Hall mit einem Schild in der Hand gewartet, wie ich es erwartet hatte, sondern ich musste ihm mit meiner deutschen SIM Card hinterher telefonieren, was ich nach einem Langstreckenflug aus Thailand extrem nervig fand.

Störend fand ich auch, dass die kostenlose Wartezeit von 30 Minuten nicht ab der bestellten Abholzeit zu laufen beginnt sondern ab Eintreffen des Fahrers am Flughafen. Ich hatte den Fahrer für eine halbe Stunde nach Landung bestellt, damit ich dann noch einen halbstündigen Puffer gehabt hätte. Doch der Fahrer war natürlich schon zur Landung dort. Man bekommt dann eine SMS, dass der Fahrer eingetroffen ist und nun eine halbe Stunde kostenlos wartet.

Auch am nächsten Morgen lief es genauso: Ich bestelle den Fahrer für 9 Uhr und ich bekomme um 8:35 Uhr eine SMS, dass der Fahrer nun da ist und bis 9:05 auf mich wartet. So richtig der Sinn der Sache ist das nicht. In einem Fall ist mir dann sogar eine Strafzahlung auf den Fahrpreis aufgeschlagen worden, weil der Fahrer angeblich länger auf mich warten musste als 30 Minuten. Er hatte die Wartezeit aber deutlich vor der vereinbarten Abholzeit gestartet. Solche Dinge sind natürlich besonders ärgerlich, weil der Service eben ohnehin schon teurer ist als ein Taxi. Die Fahrer waren ansonsten sehr freundlich und die Autos absolut top.

FAQ

Was ist das Sixt Ride Guthaben von AMEX Platinum?
Das Sixt Ride Guthaben ist ein neuer Vorteil von American Express für Inhaber einer Platinum Kreditkarte. Innerhalb von 12 Monaten nach Aktivierung könnt ihr zehn jeweils um 20 Euro rabattierte Fahrten mit dem Limousinenservice von Sixt Ride buchen.
Gibt es das Sixt Ride Guthaben nur einmalig?
Nein. Ihr erhaltet alle 12 Monate erneut 200 Euro gutgeschrieben, die ihr für zehn Rabatte a 20 Euro einsetzen könnt. Das Guthaben wird nicht je Kalenderjahr erneuert sondern 12 Monate, nachdem ihr den Vorteil erstmals aktiviert habt. Ihr bekommt alle 12 Monate ein neues Guthaben, so lange ihr die AMEX Platinum habt.
Wie kann ich das Sixt Ride Guthaben AMEX einlösen?
Um das Sixt Ride Guthaben einlösen zu können, benötigt ihr ein Konto bei Sixt. Da ihr über die AMEX Platinum ja auch bereits den Sixt Platinum Status geschenkt bekommt, habt ihr vielleicht schon ein Sixt Konto. Ansonsten wird bei der Anmeldung für Sixt Ride aus eurem AMEX Konto heraus ein neues Sixt Konto für euch angelegt. Ihr gebt dann in der Suche einfach Start- und Zielort ein und lasst euch die verfügbaren Fahrzeuge anzeigen. Da eure AMEX Platinum Card in dem Konto hinterlegt ist, wird der Rabatt gleich abgezogen.
Wie viele Taxifahrten kann ich mit dem Sixt Ride Guthaben buchen?
Von den zehn Gutscheinen a 20 Euro dürft ihr zwei für normale Taxifahrten nutzen. Diese werden ebenfalls über die Sixt App gebucht. Taxis werden euch nur angezeigt, wenn ihr eine „sofortige Abholung“ bucht. Im Voraus lassen sich Taxis nicht buchen.
Kann ich auch ein Taxi von der Straße mit dem Guthaben bezahlen?
Nein, das geht nicht. Das Taxi muss über die Sixt App gebucht werden.
Wo lohnt sich Sixt Ride am meisten?
Da gibt es leider keine erkennbaren Regeln. Generell sind kürzere Fahrten natürlich reizvoller als lange Fahrten, weil sich der Rabatt hier stärker auswirkt. Allerdings sind kurze Fahrten in vielen Städten und Ländern inzwischen auch besonders teuer. Generell ist Sixt Ride ein Premiumservice, der quasi nirgends auf der Welt die günstigste Möglichkeit ist, von A nach B zu kommen.

SIXT ride Guthaben mit der AMEX Platinum – Fazit

Wer viel fliegt und dann viele Transfers benötigt, kann immer mal die unterschiedlichen Möglichkeiten wie SIXT, Uber, Grab oder lokale Taxidienste miteinander vergleichen und sich dann für ein Angebot seiner Wahl entscheiden. SIXT Ride ist auch mit dem AMEX Guthaben nicht günstig genug, um jeden Transfer zukünftig nur noch damit durchzuführen. Trotzdem kann es  eine gute Alternative sein. Wer aber vor allem günstig ans Ziel kommen will, wird vermutlich immer den Öffentlichen Nahverkehr oder ein lokales Taxi bevorzugen. Trotzdem ist das ein schöner neuer AMEX Vorteil, den man zumindest für die beiden vergünstigten Taxifahrten wird nutzen können. Und wer noch keine AMEX Platinum hat, kann sie hier beantragen.

Zur AMEX Platinum *

Mehr zu den weiteren Vorteilen der AMEX Platinum:

Folgt mir auch auf Facebook, wo ich auch kurzfristige Deals oder Bilder von unterwegs poste und Instagram.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Miles and More Blue Card mit 8.000 Meilen Willkommensbonus

  • 8.000 (statt regulär 500) Meilen Willkommensbonus (bis 31.12.2022)
  • Meilenschutz ab 1500 gesammelten Prämienmeilen pro Jahr
  • Avis Voucher für ein Upgrade bei einer Fahrzeugmiete
  • Eine Miles and More Meile je 2 Euro Umsatz sammeln
  • 15% Rabatt auf einen Einkauf im Lufthansa Worldshop
  • Nur 4,58 Euro Monatsgebühr
  • Mehr Meilen sammeln mit Revolut und Miles & More Kreditkarte

Das könnte auch interessant sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Teilen
Teilen
Teilen