Karl-Jatho Lounge Hannover jetzt hinter der Sicherheitskontrolle

Keine Kommentare
Lounges
Karl-Jatho- Lounge Hannover

Bei dem aktuellen Chaos an den Sicherheitskontrollen vieler Flughäfen sind landseitige Lounges – also Lounges vor der Sicherheitskontrolle – besonders ärgerlich. Kann man diese doch praktisch gar nicht nutzen, wenn man nicht weiß, wie lange man für die SIko braucht. Die Karl Jatho Lounge Hannover hat jetzt den Standort gewechselt und ist nun „airside“, also hinter der Sicherheitskontrolle.

Karl Jatho Lounge Hannover nun airside – Tür wurde einfach verlegt

Die Karl Jatho Lounge im Terminal A des Flughafen Hannover ist keine Lounge, die einem lange in Erinnerung bleiben wird. Zu basic ist das Angebot. Und auch die Öffnungszeiten sind für einen Flughafen ohne Nachtflugverbot und mit 50% der täglichen Abflüge vor acht Uhr morgens eigentlich unbrauchbar. Zu allem Überfluss war die Lounge bis Mai 2022 auch noch landseitig – also vor der Sicherheitskontrolle. Bei Wartezeiten von mehreren Stunden an der Siko ein absolut unkalkulierbares Risiko.

Seit Mai ist die Lounge Hannover, die auch mit Priority Pass zu besuchen ist, nun airside – also hinter der Sicherheitskontrolle. Dabei hat die Lounge ihren Standort gar nicht verändert. Lediglich der Zugang wurde verlegt. Die Tür, durch die man aus der Abflughalle in die Lounge eintreten konnte, wurde verriegelt. Dafür wurde nun eine Fensterfront zum Sicherheitsbereich durch eine Tür ersetzt, so dass man nun im Terminal A in der Nähe des Gate 6 in die Lounge kommt. Das ist nicht weit von den Lufthansa Lounges, die sich weiterhin eine Ebene höher befinden.

Die Chillout Lounges GmbH, die die Karl Jatho Lounge Hannover betreibt, hat übrigens eine weitere Lounge im Terminal C in Hannover – die Melli- Beese Lounge. Diese war in grauer Vorzeit auch mal Teil des Priority Pass Netzwerks, ist aber offenbar seit 2006 nicht mehr mit dem schwarzen Kärtchen zu besuchen. Zugang zur Melli Beese Lounge in Terminal C kann, soweit ich weiß, nur käuflich erworben werden. Der Zugang kostet 25 Euro für drei Stunden.

Karl- Jatho Lounge Hannover – Was ändert sich noch?

Sonst ändert sich allerdings leider nichts. Das bedeutet, dass die Öffnungszeiten von 5:00 bis 19:00 Uhr gerade für die vielen Nachflüge unpassend bleiben. Auch an dem doch sehr einfachen kulinarischen Angebot hat sich – jedenfalls bisher – nichts geändert. Frische Backwaren vermisst ihr hier am frühen Morgen ebenso wie – tja, eigentlich wie alles andere. Das Angebot am Morgen bestand aus Frischeiwaffeln und Toastbrot sowie ein paar hart gekochten Eiern. Dazu gibt es Knabbereien und ein paar Süßigkeiten.

Immerhin bekommt ihr einen Kaffee aus dem Kaffee- Vollautomaten und eine Auswahl an gängigen Softdrinks. Sogar Spirituosen waren hier um kurz nach fünf Uhr morgens schon zu haben.

UPDATE: Offenbar kann man den Zugang zu der Lounge außerhalb der Öffnungszeiten auch online auf der Betreiber- Webseite buchen. Man erhält dann einen Zugangscode und kann in die Lounge, auch wenn dort kein Personal vorhanden ist. Ich bin mir nicht sicher, wie viel Sinn es ergibt, Zugang zu einer Lounge zu kaufen, die nicht aktiv bewirtschaftet wird. Wenn mein Flug z.B. um 5 Uhr morgens geht und ich um 3 Uhr einchecken will, ist die Lounge bereits seit acht Stunden nicht bewirtschaftet, da sie nur bis 19 Uhr mit Personal besetzt ist. Wie viel Aufschnitt oder wie viele Softdrinks werden dann noch vorrätig sein?

Auch sieht es so aus, dass der Zugang, den ihr mit Loungepässen wie dem Priority Pass erhaltet, auf die Kernöffnungszeiten von 5 bis 19 Uhr beschränkt ist. Drei Stunden über die Webseite gekauft kosten 25 Euro.

Karl Jatho Lounge Hannover neuer Eingang

Der neue Eingang zur Karl- Jatho Lounge Hannover

Karl- Jatho Lounge Hannover – Zugangsregeln

Fehlende Verbesserungen des Angebots sind vor allem für Passagiere ärgerlich, die nicht mit der Lufthansa Gruppe fliegen. Denn während Kranich- Passagiere in die Lufthansa Lounges ausweichen können, sind Premium- Gäste und Vielflieger anderer Airlines an die nach dem deutschen Luftfahrt- Pionier Karl Jatho benannte Lounge gebunden.

Ich bin z.B. mit Air France geflogen und bin als Business Class Passagier hierhin geschickt worden. Am populärsten ist die Lounge Hannover vermutlich unter den Inhabern des Priority Passes oder eines anderes Loungepasses wie Lounge Key.

Als Inhaber einer American Express Platinum Card habt ihr zwei kostenlose Priority Pässe Prestige für weltweiten unbegrenzten Loungezugang. Dabei könnt ihr als Hauptkarteninhaber und euer Zusatzkarteninhaber mit seinem Priority Pass noch jeweils einen Gast mit in die Lounge bringen. Mit einer einzigen AMEX Platinum könnt ihr somit bis zu vier Erwachsenen Loungezutritt verschaffen. Pro Erwachsenen hat ein Kind unter 12 Jahren kostenlosen Eintritt.

Hannover Flughafen Lounge – Ausstattung und Ambiente

Die Hannover Flughafen Lounge ist ein sehr kleiner Raum, in dessen Mitte sich der Check In Schalter befindet. Im (jetzt) vorderen Bereich befindet sich auf der linken Seite das „Buffet“, das aus ein paar salzigen Knabbereien besteht. Im Kühlschrank darunter gibt es neben Softdrinks, Wein und Bier auch ein paar Joghurts und ein schmales Angebot an Wurst an Käse. Ich habe mich zuerst gefragt, wo man den Käse wohl draufpacken soll, denn Brot oder Brötchen sucht man vergebens. Doch ist auf dem nebenan stehenden Tisch etwas Toastbrot und ein Toaster aufgebaut. Dazwischen gibt es den Kaffeeautomaten.

Im Raum sind in einer Ecke ein paar Esstische mit Stühlen aufgebaut und in der anderen Ecke ein paar Loungesessel. An der Wand gegenüber dem Eingang sind auch drei Arbeitsbereiche eingerichtet, die mit Sichtschutz ausgestattet sind. Die Lounge verfügt immerhin über eine lange Fensterfront mit Blick auf die Gates.

Laut Aussagen des Betreibers soll die Karl Jatho Lounge Hannover 75 Gästen Platz bieten. Davon hätte zum Zeitpunkt meines Besuchs ungefähr die Hälfte auf dem Fußboden sitzen müssen. Es kann allerdings sein, dass außerhalb des Covid- Protokolls dort mehr Sitzgelegenheiten aufgestellt sind.

Fazit

Die Karl- Jatho Lounge Hannover ist jetzt hinter der Sicherheitskontrolle und damit für Reisende besser nutzbar. Am sonstigen Angebot hat sich bisher noch nichts verändert.

Das könnte euch auch interessieren:

Wenn euch der Artikel geholfen hat, spendiert mir doch einen Kaffee.

Folgt mir auch auf Facebook, wo ich auch kurzfristige Deals oder Bilder von unterwegs poste und Instagram. Inzwischen gibt es Loungerocker auch auf Youtube.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Hilton Honors Kreditkarte mit 5000 Punkten geschenkt

  • 5000 Punkte Willkommensbonus (ohne Mindestumsatz)
  • Sofort Hilton Gold Status geschenkt
  • Bei 20.000 Euro Jahresumsatz erhaltet ihr den Hilton Honors Diamond
  • Ein Punkt je ausgegebenem Euro, Freinächte bei Hilton ab 5000 Punkten
  • Hilton Honors Kreditkarte kann bei Revolut hinterlegt werden
  • Punkte sammeln mit Miete, Strom, Handy
  • Kostenloses Frühstück, Upgrades und andere Statusvorteile
  • 10% Rabatt auf Food & Beverages in Hilton Hotels
  • Nur 48 Euro Jahresgebühr

Das könnte auch interessant sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Teilen
Teilen
Teilen