Mit einem Business Class Flug zum Gold Status bei Oman Air

Keine Kommentare
Vielflieger
Oman Air Sindbad Gold Status

Oman Air tritt 2024 der Oneworld Alliance bei. Wer die Boutique Airline vom Persischen Golf schon vorher kennenlernen möchte, kann sich bis Ende November 2022 relativ leicht einen Gold Status beim Vielfliegerprogramm Sindbad erfliegen. So lange gibt es bei Oman Air nämlich dreifache Statuspunkte. Damit reicht bis Ende November ein Business Class Flug von Europa nach Asien für den Oman Air Sindbad Gold Status. Alle Details erfahrt ihr in diesem Artikel.

Wie funktioniert das Oman Air Sindbad Vielfliegerprogramm?

Das künftige Oneworld Mitglied hat vor knapp zwei Jahren sein Vielfliegerprogramm radikal umgekrempelt. Leider sind die Veränderungen für Vielflieger fast durchweg negativ gewesen. Die Prämienmeilen zum Buchen von Prämienflügen mit Oman AIr werden seither nicht mehr auf Basis der Entfernung sondern umsatzbasiert vergeben. Dies ist ein Trend, den in den vergangenen Jahren viele Airlines – unter anderem auch die Lufthansa Gruppe – aufgenommen hat. Vielflieger werden nun nicht mehr dafür belohnt, dass sie viel fliegen sondern dafür dass sie viel zahlen.

Die Statusqualifikation bei Oman Air Sindbad ist ebenfalls von einem Meilensystem, das entfernungsbasiert war, auf ein Punktesystem umgestellt worden. Solche Punktesysteme können attraktiv sein, weil sie die Regeln radikal vereinfachen. Einfache Punktesysteme bieten oft auch Schlupflöcher für eine einfache Statusqualifikation. Bei Oman Air Sindbad hingegen wurden die Statushürden einfach viel zu hoch angesetzt. Folgende Punkte benötigt ihr für die beiden Sindbad Statusstufen:

  • Silver: 500 Punkte
  • Gold: 1100 Punkte

Das sind natürlich erst einmal nur Zahlen. Maßgeblich ist ja, wie viele Punkte man auf Flügen mit Oman Air sammelt. Das System ist wirklich einfach:

  • Für internationale Economy Flüge erhaltet ihr 40 Punkte je Segment
  • Business oder First Class Flüge bringen euch 100 Punkte je Segment

Normalerweise würdet ihr also drei Business Class Flüge mit je vier Segmenten benötigen, um euch für den Gold Status zu qualifizieren. Die Oman Air Business Class mit seinen Apex Suiten ist ein exzellentes Bordprodukt, das ich erst kürzlich auf dem Flug nach Muscat testen durfte (Oman Air Business Class Review). Angesichts der Tatsache, dass Oman Air noch keine Partner- Airlines hat, bei denen ihr ebenfalls Tier Punkte sammeln könntet, ist das eine ganze Menge.

Oman Air Sindbad Dreifache Statuspunkte bis 30.11.2022

Aktuell hat Oman Air eine Promotion laufen, die die Statusqualifikation deutlich erleichtert. Für Flüge, die bis zum 30.11.2022 abgeschlossen sind, erhaltet ihr nämlich dreifache Statuspunkte. Für ein Business Class Segment bekommt ihr dann 300 statt 100 Punkte und für ein Segment in der Economy Class 120 statt 40 Punkte.

Damit sammelt ihr auf einer Umsteigeverbindung in der Business Class schon mit einem Flug 1200 Statuspunkte und erhaltet damit bereits den Sindbad Gold Status. Bereits bis zum 30.06.2022 hatte Oman Air eine Aktion mit doppelten Statuspunkten laufen, die nun mit den dreifachen Punkten noch mal attraktiver wird.

Der limitierende Faktor ist hier wohl der Zeitraum, denn ihr müsst eure Reise bis zum 30.11.2022 abgeschlossen haben. Ihr findet die Aktion hier auf der Oman Air Webseite.

Welche Vorteile bringt der Oman Air Sindbad Gold Status?

Zunächst ist wichtig, noch mal darauf hinzuweisen, dass derzeit die Vorteile eines Sindbad Status ausschließlich auf Flügen mit Oman Air Wirkung entfalten. Dafür sind die Vorteile dort sogar schon mit dem Sindbad Silber Status sehr ordentlich. Folgende Benefits könnt ihr als Oman Air Sindbad Silber Statusinhaber erwarten:

  • Zusätzliches Freigepäck
  • Lounge Zugang zu Oman Air Lounges (Muscat Review, Bangkok Review)
  • Priority Check In
  • Priority Luggage
  • 25% mehr Prämienmeilen

Der Sindbad Gold Status bringt euch darüber hinaus noch folgende Vorteile:

  • 2 Kostenlose Voucher für Upgrades in die Business Class
  • Lounge Zugang für euch und einen Gast
  • Ihr könnt mit euren Prämienmeilen Prämienflüge für die Oman Air First Class buchen
  • 50% mehr Prämienmeilen

Vor allem die Upgrade Voucher können natürlich bares Geld wert sein. Verwenden könnt ihr diese allerdings ausschließlich für Upgrades von der Economy in die Business Class, nicht aber von der Business in die First Class.

Andere Wege zum Sindbad Gold: Oman Air Status Match

Oman Air gehört zu den Airlines, die permanent einen Status Match anbieten. Wenn ihr also einen Status bei der Star Alliance, Oneworld, dem Skyteam oder einem der Konkurrenten im Nahen Osten habt, bietet euch Oman Air eine bedingungslose Angleichung im eigenen Programm an.

Wie der Status Match funktioniert habe ich im Artikel Oman Air Status Match ausführlich beschrieben. Beachtet, dass der Kernvorteil des Gold Status – die beiden Upgrade Voucher – bei einem gematchten Status nicht gewährt werden. Daher ist beim Statusmatch ggf. auch der Sindbad Silber Status schon interessant, weil er außer den Upgrade Vouchern eigentlich alle relevanten Vorteile bietet.

Fazit

Wer häufiger von Europa nach Südostasien fliegt, für den kann Oman Air eine tolle Option sein. Das Streckennetz ist zwar arg limitiert, aber im deutschsprachigen Raum werden mit Zürich, Frankfurt und München drei Ziele angeflogen, die mit den wichtigsten asiatischen Metropolen verbunden werden. Bis zum 30.11.2022 könnt ihr mit nur einem Business Class Flug auf der Langstrecke den Sindbad Gold Status für ein Jahr sichern und viele Vorteile bei dem zukünftigen Oneworld Mitglied ausprobieren.

Folgt mir auch auf Facebook, wo ich auch kurzfristige Deals oder Bilder von unterwegs poste und Instagram.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Miles and More Blue Card mit 8.000 Meilen Willkommensbonus

  • 8.000 (statt regulär 500) Meilen Willkommensbonus (bis 31.12.2022)
  • Meilenschutz ab 1500 gesammelten Prämienmeilen pro Jahr
  • Avis Voucher für ein Upgrade bei einer Fahrzeugmiete
  • Eine Miles and More Meile je 2 Euro Umsatz sammeln
  • 15% Rabatt auf einen Einkauf im Lufthansa Worldshop
  • Nur 4,58 Euro Monatsgebühr
  • Mehr Meilen sammeln mit Revolut und Miles & More Kreditkarte

Das könnte auch interessant sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Teilen
Teilen
Teilen