Oman Air Business Class Lounge Bangkok

Oman Air Lounge Bangkok

Die arabische Airline Oman Air aus den Vereinigten Arabischen Emiraten gehört keiner Luftfahrt- Allianz an und hat nur drei tägliche Flüge von Bangkok Suvarnabhumi. Trotzdem leistet sich Oman Air eine eigene kleine, viel gelobte Business & First Class Lounge an Thailands Hauptstadtflughafen.

Oman Air Business & First Class Lounge Bangkok: Lage und Zugang

Die Business Class Lounge von Oman Air ist die einzige Priority Pass- Lounge am Concourse E des Suvarnabhumi Flughafens in Bangkok. Da der letzte Oman Air Flug schon um 20.05 Uhr nach Muscat geht, schließt die Lounge bereits um 20.30 Uhr und ist somit für all die Spätflieger Richtung Europa, deren Flieger rund um Mitternacht gehen, keine Alternative.

Tagsüber kann man hier aber durchaus mal ein bisschen Zeit verbringen. Es ist wegen der doch sehr überschaubaren Größe aber anzuraten, die Lounge vielleicht dann zu besuchen, wenn die Oman Air Flüge nach Muscat gerade abgehoben sind und die Lounge leerer ist. Die Flüge gehen um 9.15 Uhr, 14.20 Uhr und eben 20.05 Uhr. Ideal ist daher die Zeit zwischen 14.00 und etwa 17.00 Uhr.

Zugang zur Lounge haben neben Vielfliegern und Premium- Gästen von Oman Air auch Inhaber eines Priority Passes, die seit 2019 darüber hinaus ja auch noch einen Gast mit in die Lounge bringen dürfen.

Öffnungszeiten:  täglich 5.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Oman Air Lounge Bangkok: Ausstattung und Ambiente

Oman Air Lounge Bangkok
Oman Air Lounge Bangkok

Glänzen kann die relativ kleine Lounge mit gemütlichem Interieur und einer schlauen Raumaufteilung sowie einer Auswahl an Premium- Alkoholika, die es in PP- Lounges so oft nicht gibt. Wer also Wert auf Schampus und Grey Goose legt, der sollte unbedingt einen Abstecher in die Oman Air Business Class Lounge machen.

Es gibt breite und bequeme Sofas sowie die üblichen Lounge Sessel; am Ende des Raumes stehen ein paar PC’s mit Internet- Anschluss zur Verfügung. Neben dem Hauptraum, der mit einem spacig beleuchteten Raumteiler klug unterteilt ist, gibt es ein paar abgetrennte Bereiche für Familien oder Geschäftstreffen.

Oman Air Lounge: Speisen und Getränkeauswahl

Das Essensangebot war die beiden Male, die ich dort war, relativ schmal. Das kann zwar auch daran gelegen haben, dass ich jeweils kurz vor Schließung der Lounge dort aufgeschlagen bin und ab ca. eine Stunde vorher Essen nicht mehr aufgefüllt wird. Doch ist die Essens- Ecke auch relativ klein, was mich vermuten lässt, dass auch zu anderen Tageszeiten die Auswahl aus zwei warmen Speisen nicht viel größer ist. Eine davon ist dieses unvermeidliche Curry, das ganz weit hinten am Gaumen eine orientalische Note vermuten lässt.

Die Reste an Obst waren durchaus unansehnlich, wobei ich vermute, dass diese tagsüber appetitlicher hergerichtet werden. Ein paar getrocknete Datteln und die üblichen Nussvariationen.

Das Getränke- Angebot umfasst die übliche Auswahl an Softdrinks und Alkoholika, wobei der Schnaps (wie oben bereits erwähnt) hochwertiger ist als in anderen Lounges.

Alkoholische Getränke werden offiziell erst ab 20 Jahren ausgeschenkt. Ob das tatsächlich kontrolliert wird angesichts des Prinzips Selbstbedienung weiß ich nicht. Die Aufenthaltsdauer ist auf 2,5 Stunden begrenzt. Ein Kind unter 7 Jahren kann kostenlos mit in die Lounge gebracht werden.

Oman Air Lounge Bangkok Buffet
Oman Air Lounge Bangkok Buffet

Oman Air Lounge: Fazit

Dafür dass die Oman Air Lounge im Netz ziemlich gehyped wird, war ich trotzdem echt enttäuscht. Erschwerend hinzu kommt tagsüber vermutlich noch, dass die Lounge voller sein dürfte als kurz vor Toreschluss, was es angesichts des begrenzten Raumes dort eher ungemütlich werden lässt.

Wer noch Zeit hat, sollte zum Flugsteig D in die Miracle First Class Lounge schlendern, die als beste Priority Pass Lounge Asiens 2019 ausgezeichnet wurde.

Weitere Lounges am Bangkok Suvarnabhumi:

EVA Lounge Bangkok Suvarnabhumi
Miracle First and Business Lounges Bangkok Suvarnabhumi
Silverkris Lounge Bangkok Suvarnabhumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.