Lufthansa First Class Terminal Frankfurt – Die Zugangsregeln

9 Kommentare
Lounge News
Lufthansa First Class Terminal

Das Lufthansa First Class Terminal (FCT) am Frankfurter Flughafen ist die exklusivste Lounge, die die Kranich- Airline zu bieten hat – entsprechend strikt sind die Zugangsregeln. Wer wann und in welchen Fällen zum First Class Terminal Frankfurt Zugang hat und wie die Regeln bei Zubringerflügen sind, erkläre ich euch in diesem Artikel.

Einmal im Leben Lufthansa First Class fliegen, gehört vermutlich zu den Zielen der meisten Meilensammler. Auch wenn das Bordprodukt ein bisschen in die Jahre gekommen ist und wir händeringend auf die Einführung der neuen Lufthansa First Class Allegris warten, ist die First Class des Kranich natürlich immer ein außerordentliches Erlebnis. Hier lest ihr, welche Lufthansa First Class Strecken es aktuell im Flugplan gibt und auf welchen Lufthansa First Class Prämienflügen ihr das meiste aus euren Meilen herausholt.

Wer keine Meilen einsetzen sondern Statusmeilen sammeln will, findet in meinen regelmäßig aktualisierten Angeboten die besten Deals im Rahmen der Lufthansa und First Class Sales.

Doch egal, auf welcher Strecke ihr euren First Class Flug bucht – ein wichtiger Bestandteil des First Class Erlebnisses bei der Lufthansa ist das First Class Terminal in Frankfurt. Ihr solltet unbedingt versuchen, euren Flug so zu organisieren, dass ihr zum First Class Terminal Frankfurt Zugang erhaltet. Auf 1800 Quadratmetern werdet ihr hier vor eurem Flug verwöhnt werden – inklusive A la Carte- Service und einer hervorragend ausgestatteten Bar.

First Class Terminal Frankfurt Zugang – wer darf rein?

Im Grunde genommen sind die First Class Terminal Zugangsregeln relativ simpel. Eintritt erhalten nämlich nur die folgenden beiden Personengruppen:

  • Passagiere mit einem First Class Ticket eines Lufthansa- oder SWISS- Fluges am selben Tag
  • Inhaber des Miles & More HON Circle Status

Damit wird schon mal deutlich, wer vor allem nicht in das First Class Terminal darf – die First Class Gäste einer anderen Airline nämlich. Wer in der First Class einer anderen Star Alliance Airline wie Singapore Airlines oder All Nippon Airways unterwegs ist, dem stehen nur die First Class Lounges der Lufthansa im Terminal 1 zur Verfügung.

Auch Statusinhaber unterhalb des HON Circle bei Miles and More oder Inhaber vergleichbarer Status bei anderen Airlines schauen in die Röhre.

Lufthansa First Class Terminal Frankfurt

Lufthansa First Class Terminal am Frankfurter Flughafen

First Class Gäste der Lufthansa und SWISS

Doch ganz so eindeutig, wie sich das anhört, ist das im Einzelfall dann doch nicht – insbesondere wenn innerdeutsche oder innereuropäische Zubringerflüge ins Spiel kommen, die mangels First Class in der Business Class stattfinden. Das gleiche gilt für Anschlussflüge ab Frankfurt nach eurem First Class Flug. Da in diesen Konstellationen immer wieder Fragen zum Lufthansa First Class Terminal Zugang auftreten, schauen wir uns das mal im Einzelnen an. In meinem Review lest ihr übrigens, was euch im Lufthansa First Class Terminal Frankfurt erwartet.

Zugangsregeln First Class Terminal – Abflug ab Frankfurt

Wer einen First Class Flug ab Frankfurt antritt, hat in jedem Fall am Flugtag Zutritt zum First Class Terminal, egal ob er mit dem eigenen Auto, dem Zug oder einem Zubringerflug in der Economy anreist. Wichtig ist aber die Einschränkung, dass der Zutritt nur am Tag des Fluges gilt. Reist ihr also schon am Vortag nach Frankfurt an, könnt ihr nicht schon mal „reinschnuppern“. Wer kann, sollte daher Flüge vermeiden, die am sehr frühen Morgen starten, weil ihr dann eben nur ein eingeschränktes FCT- Erlebnis haben werdet.

Lufthansa First Class Terminal Zugang – Anschlussflug in Frankfurt

Wer auf einem First Class Flug der Lufthansa in Frankfurt ankommt und auf dem gleichen Ticket einen Anschlussflug in der Business Class  hat, hat ebenfalls in Frankfurt Zugang zum First Class Terminal. Da man luftseitig allerdings keinen Zutritt dorthin hat, muss man zunächst das Terminalgebäude verlassen und die paar hundert Meter zum FCT hinüberlaufen. Dies kann natürlich vor allem für Passagiere nervig sein, für die der Weg aus dem Terminalgebäude mit einer Einreise nach Deutschland verbunden ist. Zugang vor eurem Abbringer aus Frankfurt habt ihr sogar, wenn euer Anschlussflug eine Zugfahrt ist, so lange diese eine LH- Flugnummer hat.

Wenn ihr also von eurem First Class Flug aus New York nach Frankfurt kommt und dort mit dem ICE weiter nach Hamburg fahrt, könnt ihr die Wartezeit ebenfalls im First Class Terminal verbringen. Einen Transfer zum Fernbahnhof gibt es dann allerdings nicht. Hat man den Anschlussflug dagegen auf eigenem Ticket gebucht (z.B. der erste Flug Meilenticket, der zweite Flug Bezahlticket), dann könnt ihr das First Class Terminal nicht nutzen sondern nur die Lufthansa Welcome Lounge.

Zubringer ab Frankfurt in Business Class

Zugang erhaltet ihr dagegen sehr wohl, wenn ihr einen Zubringerflug ab Frankfurt für einen First Class Flug der Lufthansa ab München oder einen SWISS First Class Flug ab Zürich habt. Wichtig ist auch hier aber, dass die Zubringerflüge ab FRA nach MUC oder ZRH auf einem Ticket gebucht sein müssen. Ein SWISS First Class Flug ab Zürich mit Zubringer ab Frankfurt ist insofern ein Jackpot, weil ihr hier das First Class Terminal in Frankfurt und die ebenfalls hervorragende First Class Lounge von SWISS in Zürich nutzen könnt.

ACHTUNG: Auch bei dieser Konstellation gilt der Zugang in Frankfurt nur am selben Tag des eigentlichen First Class Fluges. Reist ihr also schon einen Tag früher nach Zürich, weil euer First Class Flug dort früh morgens startet, habt ihr leider keinen Zugang in Frankfurt.

Lufthansa First Class Terminal Zugang mit Upgrades?

Upgrades sind zwar gerade bei der Meilenberechnung ein Sonderfall, doch für den Zugang zum First Class Terminal gibt es bei Upgrades keine bösen Überraschungen. Wer seinen Business Class Flug mit Cash oder Meilen upgradet, hat Zugang zum First Class Terminal – vorausgesetzt die o.g. Regeln treffen zu.

Auch spielt es natürlich keine Rolle, ob ihr euer First Class Ticket mit Cash gekauft oder mit Meilen bezahlt habt. in beiden Fällen könnt ihr das Terminal oder die Lufthansa First Class Lounge Frankfurt nutzen.

HON Circle Mitglieder

HON Circle Mitglieder haben bei allen Flügen ab Frankfurt mit Lufthansa, Austrian, Swiss, Brussels oder Air Dolomiti zum First Class Terminal Frankfurt Zugang – und das unabhängig von der Reiseklasse. Selbst mit einem günstigen Economy- Ticket kommen die Statusinhaber also in den Genuss, regelmäßig ab FCT fliegen zu können. Allerdings müssen sie auf dem Weg zu dem elitären HON Status auch 600.000 Statusmeilen in Business oder First Class gesammelt haben.

Seit Frühjahr 2023 gilt der Zugang für HON Circle Mitglieder auch vor einem Eurowings Discover Flug. Der Ferienflieger von Lufthansa war wie der Namens- Zwilling Eurowings bisher vom Zugang zum First Class Terminal ausgenommen. Dies hatte gerade mit Blick auf die Übernahme vieler nordamerikanischer Lufthansa Strecken durch Eurowings Discover für Unmut gesorgt. Nunmehr können HON Circle Statusinhaber also das FCT auch dann nutzen, wenn sie auf einem Eurowings Discover Flug gebucht sind.

Nachlesen lässt sich das auf der Lufthansa Webseite im Bereich der Lounge News.

First Class Terminal Zugang für Eurowings Discover Passagiere

First Class Terminal Zugang für Eurowings Discover Passagiere

First Class Terminal Frankfurt Zugang für Begleitpersonen

Zu den zulässigen Begleitpersonen gibt es von Lufthansa selbst nur eine etwas missverständliche Formulierung auf der Webseite. Dort heißt es:

Eine weitere Person darf Sie gern in das First Class Terminal begleiten, wenn diese auf denselben Hinflug mit Lufthansa, Austrian Airlines oder SWISS gebucht ist. Lebens- und Ehepartner sowie Kinder unter 18 Jahren müssen im Besitz einer gültigen Bordkarte für denselben Hinflug sein, auf dem die einladende Person gebucht ist.

Es herrscht allgemeine Verwirrung, ob diese Regel so auszulegen ist, dass man eine Begleitperson ZUSÄTZLICH zu engen Familienangehörigen (Ehepartner, Kinder unter 18) mit ins First Class Terminal bringen darf. Dafür würde sprechen, dass beide Gruppen separat Erwähnung finden. Oder bedeutet dies, dass jeder Passagier genau einen Gast mitbringen darf – entweder Familienangehöriger oder anderweitig Bekannter. Die dritte und wahrscheinlichste Variante – weil es dazu Erfahrungsberichte in Foren gibt – ist, dass ihr eine Begleitperson plus eigene Kinder unter 18 mit ins FCT bringen dürft. Ich war bei meinen raren Besuchen im First Class Terminal immer allein, so dass ich leider keine eigenen Erfahrungen einbringen kann.

Als sicher kann dagegen gelten, dass die Begleitpersonen auf dem gleichen Flug gebucht sein müssen wie der berechtigte Passagier. Auch müssen Begleitpersonen das Terminal mit dem berechtigten Passagier gemeinsam verlassen. Die Liste der qualifizierenden Airlines wurde analog der o.g. HON Regelung um Eurowings Discover ergänzt.

Häufige Fragen

Darf ich ins First Class Terminal, wenn ich in der First Class in Frnkfurt ankomme?
Wenn ihr auf einem Lufthansa First Class Flug in Frankfurt ankommt, dürft ihr in das First Class Terminal, wenn ihr einen Anschlussflug auf dem gleichen Ticket gebucht habt:.
Kann ich Zugang zum Lufthansa First Class Terminal Frankfurt kaufen?
Der Zugang zum exklusiven Lufthansa First Class Terminal kann nicht gekauft werden. Ihr benötigt entweder ein First Class Ticket auf Lufthansa oder SWISS oder den HON Circle Status bei Miles and More.
Wie viele Begleitpersonen darf ich als HON mit ins First Class Terminal bringen?
HON Circle Statusinhaber dürfen eine Begleitperson zusätzlich zu Ehepartner und eigenen Kindern mit ins First Class Terminal bringen. Alle Begleitpersonen müssen auf demselben Flug gebucht sein und das Terminal mit dem Statusinhaber wieder verlassen.

First Class Terminal Zugangsregeln – Fazit

Jeder Meilensammler hat vermutlich den Wunsch, mindestens einmal in der Lufthansa First Class zu fliegen. Zu dem Erlebnis gehört das First Class Terminal unbedingt dazu. Mit diesem Artikel hoffe ich die Frage geklärt zu haben, wer zum First Class Terminal Frankfurt Zugang hat.

Seid ihr schon mal im First Class Terminal gewesen? Hattet ihr Begleitpersonen dabei und könnt die Verwirrung um die Begleitpersonen etwas auflösen? Schreibt mir gerne in die Kommentare.

Wenn euch der Artikel geholfen hat, spendiert mir doch einen Kaffee.

Folgt mir auch auf Facebook, wo ich auch kurzfristige Deals oder Bilder von unterwegs poste und Instagram. Inzwischen gibt es Loungerocker auch auf Youtube.

Der Artikel enthält Links zu externen Seiten. Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, führen zu Partnerseiten. Wenn ihr auf diesen Seiten etwas kauft, einen Flug bucht o.ä., dann bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch dadurch natürlich nicht.


Hilton Honors Kreditkarte mit 5000 Punkten geschenkt

  • 5000 Punkte Willkommensbonus (ohne Mindestumsatz)
  • Sofort Hilton Gold Status geschenkt
  • Bei 20.000 Euro Jahresumsatz erhaltet ihr den Hilton Honors Diamond
  • Ein Punkt je ausgegebenem Euro, Freinächte bei Hilton ab 5000 Punkten
  • Hilton Honors Kreditkarte kann bei Revolut hinterlegt werden
  • Punkte sammeln mit Miete, Strom, Handy
  • Kostenloses Frühstück, Upgrades und andere Statusvorteile
  • 10% Rabatt auf Food & Beverages in Hilton Hotels
  • Nur 48 Euro Jahresgebühr

Das könnte auch interessant sein:

9 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Ich hätte dazu eine Frage.. was ist z. Bsp. mit einem über die LH-Seite gebuchten Flug LH9762 (FRA-SIN / Operated by SQ).. darf man damit ins FirstClass-Terminal..?

    Antworten
    • Hallo Mirko,
      soweit ich weiß, muss es Lufthansa oder SWISS Metall sein, mit dem du fliegst. Ein reiner Codeshare Flug mit einer anderen Airline bringt dich leider nicht ins First Class Terminal. 🙁

      Antworten
  • Danke für den Beitrag…

    Wenn du in LH First ankommst und dann einen der legendären Business Class Flüge mit LH Flugnummer aber durchgeführt von EW hast auf demselben Ticket – müsste ich ja nach der ICE Logik auch Zugang haben?

    Danke und Grüße

    Antworten
  • Wir haben einen Flug in F ab Zürich mit der Swiss. Zubringer erfolgt ab Frankfurt in Economy; jedoch mit der gleichen Buchungsnummer. Erhalten wir Zugang zum First Class Terminal, auch wenn der Zubringer in Economy gebucht ist?

    Antworten
  • Hallo Kai, habe über meine M&M Meilen einen Prämienflug in F (FRA-LHR-HND) gebucht. Alles eine Buchung. Zubringer nach LHR ist LH in Business. Weiterflug (LHR – HND) dann mit ANA in F. Haben wir somit auch keinen Zutritt zum FCT in Frankfurt? Laut deinen Infos im Artikel wohl nicht, aber vielleicht doch, weil wir einen M&M Prämienflug gebucht haben? Vielen Dank!

    Antworten
  • Hallo Jürgen,
    nein, in der Konstellation werdet ihr keinen Zugang zum First Class Terminal haben. Das FCT gilt nur für First Class Flüge mit Lufthansa und SWISS, die in Frankfurt starten oder enden.
    Als kleiner Trost: Die All Nippon Airways First Class ist der Hammer – wenn ihr das Glück habt, die neuen Suiten zu fliegen. Die Chance dafür sollte ab London ganz gut sein.
    Viel Spaß wünscht
    Kai

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Teilen
Teilen
Teilen